Live hören
Jetzt läuft: Don't Want This To Be Over ft. Satchmode (Radio Version) von Kraak & Smaak

Seliger Schmelz - Wunderbare Schokolade

Schokolade in flüssiger Schokokuvertüre

Seliger Schmelz - Wunderbare Schokolade

Was sind das eigentlich für Leute, die "sündigen" sagen, wenn sie "schlemmen" meinen? Elif Senel und Helmut Gote schon mal nicht. Sie stürzen sich diesmal kopfüber in die Schokolade - ohne jede Reue.

Über 500 Aromen sollen in diesem Lebensmittel stecken. Glücklich soll es auch machen, die dunkle Variante gilt sogar als Aphrodisiakum… Über Schokolade wird viel erzählt. Bei "Alles in Butter" wird vor allem erklärt, probiert und den Nuancen der Pracht hinterhergeschmeckt.

Mit Kakaopulver bedeckte Schokoladenpralinen.

Helmut Gote war dieses Jahr unterwegs in der Schweiz. Die Koordinaten seiner kulinarischen Welt sind seither nicht mehr dieselben. Ab sofort möchte er einmal im Jahr in den Kanton Schwyz fahren, um seine Depots aufzufüllen: So süchtig ist unser Genuss-Experte nach den Schweizer Luxus-Süßigkeiten. Elif Senel hätte da indessen noch ein paar Fragen: Was macht den besonderen Reiz der eidgenossischen Edelware aus? Wie wird sie hergestellt? Und: Lieber Vollmilch oder doch Zartbitter?

Am Ende sind sich die beiden einig – nicht im Detail, aber im Grundsatz. Und auch, wenn weder Helmut Gote noch Elif Senel das geflügelte Wort erfunden haben, sie würden es gemeinsam unterschreiben: "Ein Leben ohne Schokolade ist möglich, aber sinnlos."

Redaktion: Verena Cappell

Mehr zum Thema:

  • Max Felchlin AG, Schwyz

Bahnhofstrasse 63
6430 Schwyz
Export:
T +41 41 819 65 75
F +41 41 819 65 80
verkauf@felchlin.com
export@felchlin.com



  • Rio Napo, Projektschokolade aus Ecuador - ORIGINAL FOOD GmbH

Kartäuserstr. 61
79104 Freiburg
Deutschland
Tel.: +49 (0)761 28 28 90
Fax: +49 (0)761 28 28 950
Email: post@originalfood.de



  • Confiserie Sprüngli, Zürich

Bahnhofstrasse 21
Postfach 8022
8001 Zürich
Schweiz
Telefon +41(0)44 224 46 46
Fax +41(0)44 224 47 35

  • Die Websites der genannten Hersteller finden Sie unter den entsprechenden Stichwörtern in jeder Suchmaschine. Wir dürfen laut dem 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag nicht auf Websites verlinken, die ein direktes Bestellangebot beinhalten.

Stand: 23.11.2018, 11:53