Live hören
Jetzt läuft: No Eyes (Instrumental Version) von Claptone feat. Jaw

Vom Blatt bis zur Wurzel

Möhren im Ganzen mit Möhrengrün stecken waagerecht in einem Kochtopf.

Vom Blatt bis zur Wurzel

Der Januar steht im Ruf, kulinarisch eine ziemlich strenge Zeit zu sein. Mit Völlerei ist Schluss, aber frische Rohkost ist Mangelware. Eine Idee: vom Gemüse alles essen, vom Blatt bis zur Wurzel.

"Leaf to root" – vom Blatt bis zur Wurzel – heißt das Konzept, das Helmut Gote in der Schweiz kennengelernt hat. Die prominenteste Vertreterin heißt Esther Kern. Ihre Berufsbezeichnung (unter anderem): Gemüsescout.
Ein "Scout" ist jemand, der etwas aufspüren will. Und Esther Kern sucht nach kreativen Wegen, jeden Teil von Gemüse zu verwenden. Sei es Möhrengrün, Rotkohlstrunk oder Spinatwurzel.

Genuss-Experte Helmut Gote und Moderatorin Elif Senel probieren unvoreingenommen - und staunen. Und nachdem sie nun schon einmal bestens eingestimmt sind, kommt ihnen die Grundsatz-Lektüre zum Thema gerade recht: Der Koch Pascal Haag hat ein Buch über "Leaf to root" geschrieben, und Helmut Gote hat ihn getroffen. Im Studio gibt es daraufhin vieles zu besprechen, und was zum Probieren gibt es auch: eine Suppe aus Kartoffelschalen. Das klingt nicht unbedingt einladend, aber kann sowas trotzdem schmecken? Die Antwort gibt’s bei "Alles in Butter".

Redaktion: Verena Cappell

Gemüse radikal - Veggie-Küche mit Blatt und Wurzel

WDR 5 Alles in Butter | 12.01.2019 | 42:28 Min.

Download



Buchempfehlung:

  • Leaf to Root - von Esther Kern, Pascal Haag, Sylvan Müller, Gebunden, 320 Seiten, 49,90 EUR, AT Verlag

Stand: 11.01.2019, 10:51