Verlockende Schinken - Besondere Kochbücher zum Fest

Weihnachtsplätzchen und Dekoration auf einem Stapel Bücher.

Verlockende Schinken - Besondere Kochbücher zum Fest

Wie bei allem, was mit Essen zu tun hat, gibt es auch bei den Koch- und Gastro-Büchern riesige Unterschiede. Teuer sind viele, toll dagegen nur manche. "Alles in Butter" liest aus - und hat Empfehlungen.

Weihnachten ist eine üppige Zeit für Freunde der wertigen Küchenlektüre, die Vielfalt ist unüberschaubar, der Einfallsreichtum der Verlage beträchtlich. Unser Genuss-Experte Helmut Gote hat sich durchgeblättert, Fotos und Rezepte verglichen und Jahrzehnte Erfahrung in die Waagschale geworfen. Übrig geblieben ist eine handverlesene Kollektion, die wir Ihnen rechtzeitig zum Fest vorstellen.

Slowfood-Anhängern seien vor allem zwei Titel ans Herz gelegt. "Osterie D’Italia" für Fans der italienischen Küche, und der "Genussführer Deutschland" für alle, die eine Berlin-Reise planen und unterwegs was Aufregendes kosten möchten.

Was für Selbermacher ist das wunderschöne, betont internationale Kochbuch von Nadine Redzepi: "Downtime". Ganz anspruchsvolle Hobbyköche können sich aber gerne auch die dicksten Schinken auf unserem Stapel zutrauen: "Perfektion - Die Wissenschaft des guten Kochens" von der Stiftung Warentest… oder gleich "Die hohe Schule des Kochens" vom Institut Paul Bocuse. Da kommt Freude auf – beim Beschenkten genau wie bei dessen späteren Gästen.

Redaktion: Verena Cappell

Die empfohlenen Bücher:



  • Slow Food Editore Osterie d ́Italia 2018/19

Über 1700 Adressen, ausgewählt und empfohlen von Slow Food
880 Seiten, 29,99 EUR
Hallwag Verlag, 2018

  • Slow Food Genussführer 2019/2020

Unsere besten Restaurants und Gasthäuser in Deutschland
752 Seiten, 28,00 EUR
Oekom-Verlag, München , 2018

  • 50 Küchen, eine Heimat

50 Restaurants, 50 Rezepte, 50 Nationen - Eine kulinarische Weltreise durch Berlin
Deutsch/English
232 Seiten, 14,90 EUR
GCM Go City Media GmbH, 2017

Die empfohlenen Getränke

Champagne Rosé brut "Les Riceys" Elise Dechannes
Champagne "Latitude" extra brut, Larmendier-Bernier
Bezug: Kössler & Ulbricht, Nürnberg

Champagne brut "Tradition", Chapuy
Cava Juve y Camps, Reserva de la familia brut nature 2015
Bezug: Kölner Weinkeller, Köln

Franciacorta Berlucchi 61 Brut rosé
Bezug: Superiore GmbH, Coswig

Winzersekt Chardonnay brut 2014, Weingut Weedenborn, Rheinhessen
Winzersekt Elbling "Crémant de Mosel" brut 2016, Weingut Kreuter, Mosel

Stand: 14.12.2018, 15:44