Strauß, Büffel, Wagyu: Exotisches Fleisch

Gewürztes Barbecue Wagyu liegt aufgeschnitten auf einer Schieferplatte

Strauß, Büffel, Wagyu: Exotisches Fleisch

Wir müssen nicht nach Australien oder Asien reisen, um exotisches Fleisch zu finden. Auch in Nordrhein-Westfalen gibt es Ungewohntes zu entdecken. Strauß, Büffel und Wagyu, natürlich aus artwohler Haltung.

Der Strauß ist der größte Vogel der Erde, seine Heimat ist Afrika. Eigentlich. In Wermelskirchen im Bergischen Land fühlen sich die beeindruckenden Laufvögel nämlich ebenfalls wohl. Genuss-Experte Helmut Gote hat die Straußenfarm Emminghausen besucht und sich nicht nur von der idyllischen Lage überzeugt, sondern auch von den guten Haltungsbedingungen. Das Fleisch der Tiere überrascht Moderator Uwe Schulz, es ist dunkel, mager und ähnelt entfernt Wild.

In Bocholt im westlichen Münsterland wohnen Wasserbüffel. Die geben nur Milch, wenn sie sich wohlfühlen, erklärt Helmut Gote. Auf dem Büffelhof Kragemann passen die Lebensumstände. So kann aus der Milch hoch aromatischer Mozzarella hergestellt werden. Und auch das Fleisch der Tiere wird verwertet. Sehr zur Freude von Helmut Gote, der den kräftigen Geschmack wunderbar findet.

Zum krönenden Abschluss sprechen die zwei an den Mikros über Wagyu, eine der exklusivsten Rinderrassen der Welt. Zu finden nicht nur in Japan, sondern unter anderem auch im oberbergischen Wipperfürth. Nicht günstig – aber eine absolute Delikatesse.

Redaktion: Heiko Hillebrand

Strauß, Büffel, Wagyu: Exotisches Fleisch

WDR 5 Alles in Butter 10.04.2021 45:35 Min. Verfügbar bis 09.04.2022 WDR 5


Download

Kontaktadressen aus der Sendung:

Straußenfarm Emminghausen
Emminghausen 80
42929 Wermelskirchen
Telefon.: 02193 1661

Büffelhof Kragemann
Kotts Stegge 5
46397 Bocholt
Tel.: 02871 39427

Wagyu Wipperfürth
Niederröttenscheid 1
51688 Wipperfürth
Tel.: 0171 3882163