Live hören
WDR aktuell
21.00 - 21.04 Uhr WDR aktuell
Teller mit Spargel, Schinken und Sauce Hollandaise

Sauce Hollandaise: Butter, Ei und Gote

Letzte Woche gab’s Spargel bei "Alles in Butter". Diese Woche liefern wir die klassische Sauce dazu: Hollandaise. Man kann sie überall fertig kaufen. Aber sollte man auch? Oder geht kein Weg am Selbermachen vorbei?

Die Kombination ist schwer zu schlagen: Spargel mit Sauce Hollandaise. Die üppige Sauce verwandelt das leichtfüßige Gemüse in eine nahrhafte Mahlzeit. Und die Hollandaise ist auch in der traditionellen Kombination mit Kartoffeln und Schinken eine Delikatesse. Theoretisch.

Hollandaise Saucen aus dem Supermarkt?

Verschiedene Sauce Hollandaise auf Tablett und Frau Müller

Praktisch landet häufig Sauce aus dem Supermarkt auf den Spargeltellern, abgepackte Hollandaise ist ein Bestseller. Unsere Chef-Testerin Sigrid Müller hat mit ihrem Team acht Produkte getestet, eines davon war vegan. Und es gibt nichts zu beschönigen: Bei unserem Genuss-Experten Helmut Gote und bei Moderator Uwe Schulz fallen alle Fertigsaucen ebenso durch wie bei den Testerinnen und Testern.

Aber natürlich setzt Helmut Gote zur Rettung an. Seine nahezu perfekte – natürlich hausgemachte – Hollandaise ist kein Hexenwerk. Nur ein bisschen Fingerspitzengefühl ist nötig. Wenn alles klappt, lacht am Ende ein schaumig-blonder Traum im Topf.

Zum Nachtisch gibt’s das Rezept des Monats: Rhabarberkuchen mit Grieß und Mandeln. Ohne Mehl, aber mit Raffinesse.

Redaktion: Heiko Hillebrand

Sauce Hollandaise: Butter, Ei und Gote

WDR 5 Alles in Butter 07.05.2022 45:29 Min. Verfügbar bis 06.05.2023 WDR 5


Download

Zum Nachmachen – von Helmut Gote

Rezept des Monats Mai: Rhabarberkuchen mit Grieß und Mandeln