Live hören
Jetzt läuft: Atlantic City flow von Jojo Effect
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht

'O sole mio – Pizza, Focaccia und Farinata

Italienisches Focaccia mit schwarzen Oliven.

'O sole mio – Pizza, Focaccia und Farinata

Pizza Margherita ist in ihrer Schlichtheit so legendär und lecker, dass unserem Genuss-Experten Helmut Gote diese Pizza immer die liebste bleiben wird. Wir schauen auf Pizzas und sehr köstliche Varianten.

Was macht eine gute Pizza aus? Für Moderatorin Carolin Courts muss unbedingt Knoblauch in der Tomatensauce sein. Genuss-Experte Helmut Gote ist anders kategorisch: Eine gute Pizza hat gute Zutaten. Punkt. Für ihn sind das vor allem Mozarella und ein erstklassiger Teig. Dafür braucht man erstklassiges Mehl, Pizzamehl Tipo 00, idealerweise aus Italien. Hinzu kommen Hefe, Salz und Wasser – fertig. Für Helmut Gote ist die Kleberstruktur des Teigs essentiell. Im Studio demonstriert er Moderatorin Carolin Courts auf eindrucksvolle Weise, wie sich solcher Teig anfühlt, und wie er sich verarbeiten lässt. Weitere goldene Zutat ist die Tomatensauce à la Gote, gemacht mit Datteltomaten aus der Dose, beim Kochen ergänzt durch getrocknete Tomaten. "Köstlich", wie Frau Courts findet – obwohl ihr der Knoblauch fehlt. Auch Oregano kommt bei Frau Courts übrigens direkt in die Sauce und wird nicht über die Pizza gestreut. Was auf die Sauce und unter den Käse kommt, kann variieren. Helmut Gote betont derweil, dass er seine Pizza grundsätzlich sehr dünn belegt. Und somit erklärt sich auch wieder seine geradezu puristische Vorliebe für die schlichte Margherita.

Eine Inspiration für diese italienische Radio-Stunde war ein Buch von Gennaro Contaldo: "Gennaros Pizza, Pane, Panettone". Die beiden im Studio versetzt schon der Anblick des Autors auf dem Deckel in eine authentische italienische Kulinarik, zu der übrigens auch Focaccia gehört. Das ist eine fladenähnliche Spezialität, ursprünglich aus Genua oder Bari – je nach Geschmacksrichtung. Besonders sinnlich wird es im Studio, als Helmut Gote beschreibt, wie er mit seinen Fingern durch den ausgerollten Focaccia-Teig tappt, um die charakteristischen Kuhlen zu produzieren.

Und dann gibt es noch eine Überraschung: Das Wort "Kichererbsenpfannkuchen" trifft es zwar inhaltlich, ist aber eine wenig elegante Übersetzung für Farinata (in Südfrankreich unter dem Namen Socca bekannt): Diese nur vermeintlich einfach herzustellende Backware bildet den glutenfreien Abschluss einer Stunde über italienische Klassiker, die man – sofern sie gut zubereitet sind – einfach nicht leid werden kann.

Redaktion: Heiko Hillebrand

Buchtipp
Contaldo Gennaro, Gennaros Pizza, Pane, Panettone. Italienisch backen mit Gennaro Contaldo. Cadolzburg: Ars Vivendi. 224 Seiten. 26 EUR (D). ISBN 978-3-7472-0243-2

'O sole mio - Pizza, Focaccia und Farinata

WDR 5 Alles in Butter 29.05.2021 47:10 Min. Verfügbar bis 28.05.2022 WDR 5


Download

Kontaktadressen für besonderes Mehl:

bongu GmbH
Strengestr. 11a
99885 Ohrdruf
Tel.: +49 1578 0597701
E-Mail: post@bongu.de

MULINO CAPUTO
Corso San Giovanni a Teduccio, 55
80146 Napoli, Italia
E-Mail: info@molinocaputo.it