Das Weihnachtsmenü – zeitlos köstlich

Ein Teller mit einem Tannenzweig, Christbaumkugeln und Besteck.

Das Weihnachtsmenü – zeitlos köstlich

Kümmeleis? Und Blauschimmelkäse? "Alles in Butter" serviert ein regionales, saisonales Weihnachtsmenü – mit Überraschungseffekten! Wir wiederholen aus Krankheitsgründen die Sendung aus dem Jahr 2019.

Genuss-Experte Helmut Gote war wieder äußerst umtriebig. In dieser Sendung kreiert er ein Weihnachtsmenü, dessen Zutaten alle regional zu haben sind und fast ausnahmslos jetzt vor Weihnachten Saison haben. Vier Gänge sind’s geworden, wobei der letzte das größte Staunen verursachen dürfte.

Vorab gibt’s Salat mit Rucola, Radicchio, Birne und Blauschimmelkäse. Moderatorin Carolin Courts fragt sich, ob die vierte Zutat, der Käse, konsensfähig ist. Helmut Gote macht Vorschläge zur Güte. Der zweite Gang ist eine klare Suppe mit Roter Bete und Sellerie: ein prächtiges Farbenspiel mit dem herzerwärmenden Geschmack von Heimat. Der Hauptgang tarnt sich dagegen in Schlichtheit – Rinderbraten von der Hohen Rippe mit Blumenkohl, ohne Aufwand im Ofen gegart – und das Aroma ist, nun ja, schlicht überwältigend.

Zum Schluss fordert Helmut Gote die Hörer:innen (und die Moderatorin) heraus. Sein Dessert heißt "Kümmeleis mit Birnen". Da sind Vorbehalte programmiert. Wie es wirklich schmeckt? Festlich! Versprochen.

Redaktion: Heiko Hillebrand

Das Weihnachtsmenü - zeitlos köstlich

WDR 5 Alles in Butter 11.12.2021 44:47 Min. Verfügbar bis 10.12.2022 WDR 5


Download