Live hören
Jetzt läuft: N.L. von The Notwist
00.00 - 00.05 Uhr WDR aktuell

Erlebte Geschichten mit Arno Stern

Eiffel Tower At Dusk With Paris Skyline

Erlebte Geschichten mit Arno Stern

Von Kai Adler

Zum 90. Geburtstag - Arno Sterns Kindheit ist gezeichnet von Flucht und Vertreibung: 1924 als Sohn jüdischer Eltern in Kassel geboren, überleben er und seine Familie nur wie durch ein Wunder den Holocaust.

Direkt nach Hitlers Machtübernahme emigriert die Familie nach Frankreich, und als Hitler 1939 Polen überfällt, schaffen es die Sterns rechtzeitig in die Schweiz zu fliehen. Nach Kriegsende wird Arno Stern zu einem sensiblen Beobachter kindlicher Äußerungen und dem Entdecker der so genannten "Formulation". In Paris schafft er den ersten Malort, in dem Menschen bis heute das Malspiel erleben können. Stern vertritt die Auffassung: "Nicht der Inhalt soll erkannt werden – nicht die Motivation, die zur Äußerung veranlasst -, sondern die Art und Weise ihres Geschehens" – ein völlig neue Forschungs- und Denkrichtung.

Redaktion:
Mark vom Hofe

Arno Stern, Pädagoge - Sendung vom 22.06.2014

WDR 5 Erlebte Geschichten | 22.06.2014

Download