Infos und Teilnahmebedingungen zur Programmaktion

Infos und Teilnahmebedingungen zur Programmaktion

Mit der Teilnahme an der Aktion "Mit WDR 5 in die Tiefe. An Orte, die im Verborgenen liegen" erkennt der Teilnehmer die nachstehenden Spielregeln und Teilnahmebedingungen als verbindlich an.

WDR 5 verschenkt vom 30.09. bis 11.10.2019 im Rahmen eines Radiospiels unter dem Titel "Mit WDR 5 in die Tiefe. An Orte, die im Verborgenen liegen" sechs Eventpakete für jeweils zwei Personen.

Spielidee:

WDR 5 ist "Radio mit Tiefgang" – und nimmt dies wörtlich: In den ersten beiden Oktoberwochen verschenkt WDR 5 Erlebnisse mit Tiefgang. Je ein/e Hörer/in mit Begleitung gewinnt den Besuch eines Ortes, bei dem man in jeder Hinsicht "in die Tiefe" geht. Begleitet werden die beiden von einer WDR 5 Personality sowie möglicherweise einer weiteren zum Inhalt der Reise passenden Person. Eine Reisegruppe besteht ergo im Kern aus max. 4 Personen, ergänzt durch Reporter*in sowie Expert*innen vor Ort.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel "Mit WDR 5 in die Tiefe. An Orte, die im Verborgenen liegen" des Gewinnspielveranstalters Westdeutscher Rundfunk Köln, Appellhofplatz 1, 50667 Köln (nachfolgend WDR genannt) erkennt der Teilnehmer die nachstehenden Spielregeln und Teilnahmebedingungen als verbindlich an.

1. Reisezeitraum und Übertragbarkeit

Die Reisen innerhalb von NRW finden zu vorab kommunizierten Zeiten statt. Der Gewinn ist personengebunden und nicht übertragbar. Bei Nichtantritt oder nicht rechtzeitigem Eintreffen verfällt das Paket ersatzlos. Eine Bargeld-Auszahlung ist – auch in Teilen – nicht möglich.

Ein Umtausch ist ausgeschlossen. Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich. Sollten die Reisen aufgrund höherer Gewalt nicht stattfinden können, so haftet der WDR nicht für den durch den Ausfall entstehenden Schaden (wie z.B. Transportkosten oder unnötig aufgewandte Urlaubszeit). Ein Alternativtermin kann nicht angeboten werden. Änderungen im Ablauf des Events sind ausdrücklich vorbehalten.

Der Gewinn verfällt, wenn der/die Gewinner/-in die Reise nicht antritt oder antreten kann.

2. Leistungen

WDR 5 übernimmt die Kosten für den Besuch sowie die An- und Abreisekosten mit der Bahn zum Eventort (2. Klasse) und ermöglicht den Besuch des jeweiligen Ortes. Alle weiteren Kosten, die während der Reise anfallen (z.B. Telefon, Essen, Getränke etc.) werden nicht übernommen.

3. Spielmodus und –zeitraum

Insgesamt sechs Reisepakete werden während der beiden Spielwochen on air via Beitrag vorgestellt. Im Anschluss stellt der/ die Moderator/in den Hörer/innen eine Frage, die sich auf ein Beitragsdetail bezieht. Unter allen, die die Frage richtig beantworten, wird via Zufallsverfahren ein/e Gewinner/in ausgewählt und zurückgerufen. Er / sie wird on air im Rahmen eines kurzen Gespräches über die Reise informiert.

Der WDR übernimmt keine Haftung für Störungen in der Telefonleitung oder Nichterreichbarkeit.

4. Berichterstattung

Die Gewinner/innen erklären sich bereit, von einem Reporterteam begleitet zu werden. Außerdem werden sie gebeten, von den tatsächlichen Besuchen eigene Bilder zu machen, die online in einer Bildergalerie, ergänzt um eigene Eindrücke, verwendet werden dürfen. Die Teilnehmer/innen sind damit einverstanden, dass ihr Name im Zusammenhang mit der Aktion im Programm und auf den Internetseiten von WDR 5 genannt wird.

Ebenfalls sind die Reisenden einverstanden, dass ggf. ihr Name im Zusammenhang mit der Aktion genannt wird und sie per Foto/Bewegtbild auf den Internetseiten/Social Media-Kanälen von WDR 5 bzw. des Partners erscheinen können. Die Gewinner/innen erklären sich damit einverstanden, dass das aufgenommene Ton- oder Bild-Material im Zusammenhang mit der Darstellung der Aktion zeitlich, örtlich und inhaltlich uneingeschränkt im Ganzen und in Teilen unentgeltlich vervielfältigt, verbreitet und öffentlich vorgeführt werden darf (in sämtlichen Medien, insbesondere in Film, Funk, Fernsehen, Multimedia, sämtliche Bild-, Tonträger und Abrufsysteme, DVD u.ä.). Die Gewinner/innen übertragen dem WDR entsprechende Bild-und-Tonrechte.

5. Haftung

Der WDR übernimmt keine Haftung für etwaige Sach- oder Rechtsmängel, Leistungen, die von Dritten erbracht werden oder für Wertgegenstände und Gepäck der Teilnehmer während der gesamten Besuche. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Haftung für Sachschäden ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

6. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Der WDR ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z.B. der Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation, etc. vorliegen. Der WDR behält sich zudem vor, Gewinner, die erkennbar unter dem Einfluss von Drogen o.ä. stehen oder grobes Fehlverhalten aufweisen, zu jeder Zeit nach eigenem Ermessen von der Aktion auszuschließen.

7. Nutzung von Daten

Die Teilnehmer*innen sind damit einverstanden, dass die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten (Name, Geschlecht, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) von WDR 5 gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, soweit dies zur Durchführung des Gewinnspiels/zur Ausspielung erforderlich ist. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nur zum Zweck der Durchführung der Reise statt. Eine darüber hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten, insbesondere zu Werbezwecken, findet nicht statt. Nach Durchführung des Gewinnspiels werden sämtliche Daten der Teilnehmer unwiderruflich gelöscht. Das Einverständnis des Teilnehmers zur Verwendung seiner Daten ist jederzeit widerruflich. Der Widerruf ist zu richten an: wdr5@wdr.de.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Stand: 12.09.2019, 10:47