Kommentar: Die Zeitumstellung ist ziemlich verwirrend

zeitumstellung

Kommentar: Die Zeitumstellung ist ziemlich verwirrend

Von Ferdinand Quante

Es wird wieder an der Uhr gedreht. In der Nacht von Samstag auf Sonntag müssen wir den großen Zeiger von drei auf zwei zurückstellen. Sommerzeit adé, die Winterzeit kehrt zurück. Mit der Zeitumstellung verändert sich der Tagesablauf und auch der Schlafrhythmus. Für viele Leute ist das ein Problem. Sie lehnen die Zeitumstellung grundsätzlich ab.

Kommentar: Die Zeitumstellung ist ziemlich verwirrend

WDR 4 Zur Sache 23.10.2020 01:43 Min. Verfügbar bis 23.10.2021 WDR 4 Von Ferdinand Quante


Download

Ja, ich gehöre auch zu den Leuten, die mit der Zeitumstellung nicht klarkommen. Wenn im März auf Sommerzeit gestellt wird, bin ich wegen der fehlenden Stunde tagelang durch den Wind. Und jetzt auch wieder. Weil ich das mit der Winterzeit einfach nicht kapiere.

Ich meine, Barry Ryan singt doch "Die Zeit macht nur vor dem Teufel halt", aber so wie’s aussieht, vor meiner Küchenuhr ja auch. Auf dieser sonst so harmlosen Uhr steht dann die Zeit eine geisterhafte Sekunde still und hüpft plötzlich zack rückwärts. Willkommen in der Winterzeit!

Sicher, von Zeit zu Zeit will der Mensch eine neue Zeit haben, das war schon immer so. Irgendwann wurde von Steinzeit auf Bronzezeit umgestellt, die Eisenzeit wurde ausgerufen, und ein Columbus trat die mittelalterliche Zeit höchstpersönlich in die Tonne und knipste die Neuzeit an.

Versteh ich alles. Nur die Winterzeit nicht. Dieses plötzliche Zurückspringen der Zeit. Wie soll ich das meinem Kuckuck in der Uhr erklären? Und wo kommt die Winterzeit überhaupt her? Was, wenn das eine Ramsch- und Billigzeit aus China ist, wo schon am ersten Tag die Sekunden wackeln? Oder schlimmer noch, dass so eine Billigzeit vier, fünf, fünfzig Stunden oder gleich Jahre zurückläuft. Da wach’ ich dann am kommenden Sonntagmorgen in meiner Singlebude von damals auf, oder im Kinderbett, und alles geht von vorne los.

Beängstigend, oder? Und so verwirrend. Ich mach hier mal besser Schluss, sonst sind Sie am Ende auch noch völlig verwirrt. Ich jedenfalls seh in Sachen Winterzeit nur Chaos und Nachteile.

Zeitforscher behaupten allerdings, wir könnten Sonntag eine Stunde länger schlafen. Na immerhin.

Stand: 23.10.2020, 13:10