Live hören
Jetzt läuft: So soll es bleiben von Ich & Ich

Alles so schön leer hier!

Düsseldorf Flughafen Parkdeck

Alles so schön leer hier!

Von Stephan Karkowsky

Postkarten aus dem Urlaub schreibt man ja leider kaum noch. Aber bestimmt haben auch Sie schon mit Ihren Liebsten telefoniert oder ge-WhatsApped, falls die gerade im Urlaub sind. Doch egal, wie sehr unsere Urlauber auch schwärmen: Wir Daheimgebliebenen haben keinen Grund, auf die Reisenden neidisch zu sein.

Kommentar: Alles so schön leer hier!

WDR 4 Zur Sache 08.08.2019 02:01 Min. Verfügbar bis 07.08.2020 WDR 4

Download

Ich bin immer gern da, wo nicht alle sind. Und im Moment ist das: Bei uns, in Nordrhein-Westfalen! Alles so schön leer hier: Parkplätze ohne Ende! Selbst am Baggersee: Stille und Erholung.

Woran liegts? Klar: Wir sind mittendrin in den Sommerferien: Die feiern gerade Bergfest. Drei Wochen liegen hinter uns, drei noch vor uns. Ich sag mir immer: Wozu wegfahren, wenn man alles vor der Tür hat: Natur, Kultur und Stadtleben. Gut, im Düsseldorfer Rheinbad war ich lange nicht, aber auch dort soll sich die Lage entspannt haben.

Kreutfahrtschiffe in Dubrovnik

Heute Morgen sah ich im Fernsehen eine Reportage aus Dubrovnik – um Himmels willen! Da treten die sich fast tot! Die Kreuzfahrtschiffe vor Ort werben mit dem Slogan: Durchatmen! Haben Sie schon mal in der Nähe eines Kreuzfahrthafens übernachtet? Dann wissen Sie: "Durchatmen" sollte man da besser nicht – wegen der Dieselabgase. Dann doch lieber Luft holen im Sauerland. Oder: Endlich wichtige Behördengänge erledigen. Die Bürgerämter sind leer wie selten.

Nur bei Restaurantbesuchen muss man aufpassen: Immer mehr Gastronomiebetriebe machen es den Franzosen nach und haben den ganzen August geschlossen. Dafür fällt in öffentlichen Kantinen gerade das Schlange stehen weg. Beim WDR in Köln, am Landgericht Düsseldorf oder bei der Polizei in Mönchengladbach – überall leere Tische und günstiges Essen für alle. Bestimmt auch in Ihrer Stadt.

Sogar das Wetter spielt mit: Ab jetzt wird der Sommer normal, sagen die Meteorologen. Und sollte doch mal wieder einer dieser Hundstage kommen, schwül und drückend oder über 30 Grad, dann geh ich ins klimatisierte Kino und fühl mich wie Krösus: Weil ich gerade am Nachmittag oft den Saal ganz für mich allein hab.

Gut, eins nervt mich dann doch: Diese Elektrischen Tretroller. 100 Stück allein in Dortmund, und es sollen noch mehr werden. Das wär für mich ein Grund, sich auf den Herbst zu freuen. Wird es erst wieder regnerisch und die Straßen rutschig vom Laub, sammelt man diese Dinger hoffentlich schnell wieder ein. Bis dahin: Genießen wir die Ferien!

Stand: 07.08.2019, 13:10