Kommentar: Wenn die Sonne die Coronasorgen vertreibt

Kommentar: Wenn die Sonne die Coronasorgen vertreibt

Kommentar: Wenn die Sonne die Coronasorgen vertreibt

Von Stephan Karkowsky

Vor kurzem noch Schneechaos und dann dieses Wochenende – mit Rekordtemperaturen und Sonne satt! Wie schön! Ganz vergessen sollten wir die Pandemie dabei aber nicht, mahnt WDR 4-Autor Stephan Karkowsky:

Kommentar: Wenn die Sonne die Coronasorgen vertreibt

WDR 4 Zur Sache 22.02.2021 01:31 Min. Verfügbar bis 22.02.2022 WDR 4 Von Stephan Karkowsky


Download

Haben Sie es auch so genossen, dieses Wochenende? Womöglich in T-Shirt und kurzen Hosen? Das war wie Urlaub von der Pandemie, oder? Endlich mal wieder das Gesicht in die Sonne halten können! Frischluft atmen! Andere Menschen sehen! Obwohl: Manche dieser anderen Menschen taten gerade so, als wär Corona schon vorbei… Dabei sagen manche Experten: Wir stehen wegen der Mutationen am Anfang einer dritten Welle.

Abstandhalten bleibt also wichtig, Masken bleiben wichtig, da, wo viele Menschen sich drängen. Wär doch blöd, wenn so kurz vor der Aussicht auf einen Impftermin die Zahlen wieder steigen würden, oder? Und ehrlich gesagt, halte ich das für nicht unwahrscheinlich: Weil heute Kitas und Grundschulen wieder öffnen, Gartencenter und Baumärkte, und auch Ihren Tennispartner dürfen Sie wieder zum Match einladen, wenn auch nur draußen.

Dürfte nicht mehr lange dauern, bis die Coronadisziplin endgültig zusammenbricht. Schon an diesem Wochenende hat das Kölner Ordnungsamt 1000 Verstöße gegen die Maskenpflicht registriert. Am Düsseldorfer Burgplatz musste eine Treppe wegen Überfüllung gesperrt werden. Die Lust auf Freizeit ohne Auflagen ist bei vielen längst größer, als die Angst vor Corona. Die Sonne macht uns sorglos. Die Seele braucht dringend ein Durchatmen.

Ich jedenfalls bin heilfroh, dass meine Mutter mit 90 Jahren diese Woche endlich ihren Impftermin hat. Und dass ich sie endlich wieder besuchen fahren kann, ohne Angst haben zu müssen. Das erleichtert ungemein. Wenn dann noch die Sonne scheint – was will man mehr?

Stand: 22.02.2021, 13:10