Live hören
Jetzt läuft: The boxer von Simon & Garfunkel

WDR 4 Mein Dorf: Grevenstein

Blumenbeet Dorfmitte Grevenstein

WDR 4 Mein Dorf: Grevenstein

Von Corina Wegler

Offiziell ist Grevenstein eine Stadt. Sie trägt den historischen Titel "Titularstadt". Aber die knapp 900 Einwohner in diesem Stadtteil von Meschede, die sprechen von ihrem Dorf. Ein zauberhaftes  Bergdorf, in dem Bierbrauen und vor allem auch Gemeinschaftssinn eine große Rolle spielen.

Der Garten in der Dorfmitte ist das Werk der fleißigen Grevensteiner: 15 Freiwillige, die ein kleines Paradies mit Blumenbeeten, Spalierobst und fünf Hochbeeten geschaffen haben. Was dort wächst, darf jeder aus dem Dorf ernten. Lokales Gemüse zum Nulltarif. 

Ehrenamtliche kümmern sich auch um das Freibad Grevenstein. Ohne ihr Engagement wäre das Bad längst geschlossen worden. Schwimm- und Babybecken, Rutsche und Springturm, große Liegewiese, 29-Grad-warmes Badewasser dank Solar – die Ideen der Freiwilligen reißen nicht ab.

Neuestes Projekt der Dorfgemeinschaft ist ein Bierbrau-Wunderweg: ein Wanderweg mit vielen Geschichten rund ums Bierbrauen. Dazu tolle Ausblicke und stilechte Rastplätze: Wanderer sitzen im großen Bierfass oder ganz oben auf dem Berg an einer Waldtheke. Der Waldkühlschrank ist gefüllt.

Gut gehen lassen – das ist auch das Motto der Grevensteiner Buiterlinge. Buiterling ist sauerländisch und heißt übersetzt "Zugezogener". Das waren neun Frauen, die nach Grevenstein gezogen sind und sich vor 45 Jahren zusammengetan haben. Daraus ist eine Lebensfreundschaft geworden.

Die Grevensteiner können es auch richtig krachen lassen, besonders die Böllerköppe: 18 Grevensteiner, die den Geruch von Schwarzpulver lieben – und mit Kanonen und Handböllergeräten ankündigen, wenn es im Dorf etwas Großes zu feiern gibt.

Grevenstein

WDR 4 Mein Dorf 13.08.2021 11:20 Min. Verfügbar bis 13.08.2022 WDR 4 Von Corina Wegler


Download

WDR 4 Mein Dorf

WDR 4 unterwegs

Stand: 11.08.2021, 10:09