Live hören
Jetzt läuft: After midnight von Eric Clapton
Altastenberg

WDR 4 Mein Dorf: Altastenberg

Stand: 24.01.2022, 00:00 Uhr

Altastenberg ist das höchstgelegenste Dorf Nordrhein-Westfalens. Ein typisch sauerländischer Ort, in dem sich im Winter alles ums Vergnügen im Schnee dreht.

Von Corina Wegler

Rund um Altastenberg tummeln sich die Rodler, Ski- und Snowboardfahrer auf den Pisten. Viele Branchen haben sich rund um den Wintersport angesiedelt: Gaststätten, Hotels, Hütten, Sportgeschäfte, Liftbetreiber und Skischulen.

Und auch Winterwandern boomt, besonders aktuell in Corona-Zeiten: Die Altastenberger walzen für Spaziergänger den Schnee auf einigen Strecken, auf denen man tolle Aussichten findet. Und mit breiten Schneeschuhen, die es im Ort zu leihen gibt, kann man auch im tiefen Schnee laufen.

Auch ein Rundgang durchs Dorf ist lohnenswert: Die Häuser sind ausnahmslos mit Schiefer gedeckt, einem Material aus dem Sauerland. Dächer und Fassaden mit Schiefer zu verkleiden, ist ein besonderes Handwerk, das heute nur noch wenige Schieferdecker beherrschen. Ihr Können ist in ganz Deutschland gefragt.

Rund ums Jahr ist der Astenkick eine Attraktion in Altastenberg. Das ist Europas zweitlängste Seilbahn. An Seilen gesichert, sausen Abenteuerlustige hoch in der Luft entweder liegend oder sitzend 1000 Meter den Berg hinunter. Ein Spaß nicht nur für junge Menschen: Die älteste Seilbahnfahrerin war 92 Jahre alt!

Wie in weiten Teilen des Sauerlandes, haben die Wälder auch in Altastenberg in den letzten Jahren heftig gelitten: Die Altastenberger haben in einer Gemeinschaftsaktion angefangen, einen neuen Wald zu pflanzen. Jeder kann für fünf Euro Baumpate werden.

Altasteberg

WDR 4 Mein Dorf 24.01.2022 11:38 Min. Verfügbar bis 28.01.2023 WDR 4 Von Corina Wegler


Download

WDR 4 Mein Dorf

WDR 4 unterwegs