Live hören
Jetzt läuft: Silent running (on dangerous ground) von Mike

Vier Fragen an Annett Louisan

Studiogast Annett Louisan im Porträt

Vier Fragen an Annett Louisan

Von Oliver Rustemeyer

Liebe – Hoffnung – Schmerz: Darüber kann ja jeder singen! Tun ja auch alle. Annett Louisan versucht aber, aus der Masse hervorzustechen. Und das nicht nur durch ihre markante Stimme. Wir haben ihr vier Fragen gestellt.

Seit 15 Jahren unterhält die Hamburgerin mit einer unkonventionellen Mischung aus Pop und Chanson, vor allem aber auch durch einen intelligenten Umgang mit der deutschen Sprache. Für die schon tausendmal in Liedern beschriebenen Gefühle zwischen Herz und Schmerz sucht sie nach neuen, bewegenden Zeilen, verschafft sich mit Wortwitz, manchmal aber auch mit eindeutig Zweideutigem, Aufmerksamkeit. Jetzt auch wieder auf ihrem neuen Album "Kleine große Liebe", dem ersten nach der Babypause.

Haben Sie ein Talent, von dem niemand etwas weiß?

"Ich habe natürlich mein Hobby zum Beruf gemacht. Und ich kann malen und zeichnen. Ich kann singen. Ich kann aber auch gut Fragen stellen. Das sagen mir meine Freunde immer, dass sie mit mir in die Tiefe gehen können. Und ich kann mich gut zurücknehmen und beobachten. Ich kann das ganz schnell mit Menschen, in einer Nacht. Ich bin so ein Mensch für eine Nacht."

Annett Louisan über ihre Talente

WDR 4 Vier Fragen 01.06.2019 00:20 Min. Verfügbar bis 24.05.2020 WDR 4

Download

Wie sieht es in Ihrem Kleiderschrank aus?

"Ich habe einen sehr großen Kleiderschrank. Und ich habe gerade die Klamotten meines Mannes in das untere Gästezimmer verfrachten lassen, weil ich keinen Platz mehr hatte. Und er hat sich drauf eingelassen. Momentan ist es da wirklich sehr unordentlich, weil ich da mittlerweile drei Kleidergrößen drin habe und ganz viele Sachen mir gerade nicht mehr passen. Und ich muss immer wühlen. Ich habe natürlich ganz viele Bühnenkleider – und Sachen, die ich nicht weggeben kann. Und die Sachen, die ich jetzt wirklich tatsächlich trage, die liegen bei mir immer im Bad."

Annett Louisan über ihren Kleiderschrank

WDR 4 Vier Fragen 01.06.2019 00:27 Min. Verfügbar bis 31.05.2020 WDR 4

Download

  Gibt es etwas, was Sie selbst an sich nicht leiden können?

"Ich habe so einen leichten Hang, Recht haben zu wollen. Manchmal kann ich da auch sehr energisch werden. Im Gespräch mit meinem Mann kommt das besonders häufig vor, der mir das immer sagt, aber der so furchtbar gut damit umgehen kann und mir sehr charmant dann sozusagen das letzte Wort gibt – ohne dass er sauer ist. Wir sind natürlich beide Musiker, und wir reden sehr viel über Musik und über Philosophie."

Annett Louisan und ihr Drang, Recht haben zu wollen

WDR 4 Vier Fragen 01.06.2019 00:22 Min. Verfügbar bis 31.05.2020 WDR 4

Download

Wenn Sie ihrem 18-jährigen Ich einen Rat geben würden, welcher wäre das?

"Unbedingt: 'Genieß' das Leben und das Jungsein – und mach' dir nicht so viele Gedanken. Es ist so wundervoll. Die Zeit vergeht so schnell.'"

Annett Louisan rät: "Genieß' das Leben!"

WDR 4 Vier Fragen 01.06.2019 00:09 Min. Verfügbar bis 31.05.2020 WDR 4

Download

Live bei WDR 4: Annett Louisan WDR 4 Video 29.03.2019 03:17 Min. Verfügbar bis 29.03.2020 WDR 4

Stand: 01.06.2019, 16:40

Weitere Themen