Live hören
Jetzt läuft: Heart of glass von Blondie

André Rieu über Romantik

André Rieu

André Rieu über Romantik

Von Leonard Putz

Wenn es jemanden gibt, der für Romantik und viel, viel Gefühl steht, ist das André Rieu. Schon mit fünf Jahren begann der kleine André sich mit der Geige zu beschäftigen. Mit seiner Art der klassischen Musik hat er die Herzen vieler Menschen erreicht. Mittlerweile hat der Junge mit der Geige ein großes Unternehmen mit 120 Mitarbeitern. Was aber viel, viel romantischer ist: Er ist seit 1975 mit seiner Frau Marjorie verheiratet.

Was bedeutet Ihnen persönlich Romantik?

"Mein Sohn Mark ist Maler und hat Kunstgeschichte studiert. Bei seinem letzten Examen war der Professor da in Amsterdam und hat gesagt „Mark, Du bist ein Romantiker“. Da war ich ganz neugierig, was das ist. Ich werde jetzt erklären, was das ist: Ein Romantiker ist einer, der denkt, dass er alles kann, dass er alles verändern kann. Und das, finde ich, ist ganz schön gesagt. Also ich bin unheilbar positiv eingestellt und ich denke wirklich, dass es gut geht mit der Welt und dass ich, so hoffe ich, mit meiner Musik und meinem Orchester ein bisschen Einfluss darauf habe."

André Rieu über sein Verständnis von Romantik

WDR 4 Vier Fragen 25.12.2018 00:37 Min. Verfügbar bis 25.12.2019 WDR 4

Download

Also die Welt ein bißchen schöner geigen?? Was glauben Sie, was Sie so bei den Menschen bewirken können?

"Dass die Leute, wenn sie in unsere Konzerte kommen, ein bisschen glücklicher nach Hause gehen, als dass sie kamen. Das ist immer ein Riesenkompliment für mich, denn die wissen gar nicht, was ich spiele. Normal, wenn man in ein Konzert geht, dann guckt man, welche Sinfonie, welcher Dirigent, welches Orchester, welcher Solist, aber bei mir wissen sie nur: André kommt. Und die kommen, kaufen ihr Ticket, weltweit. Und wenn sie sehen, wie die nach Hause gehen, sind wir dann auch glücklich."

André Rieu über die Wirkung seiner Musik

WDR 4 Vier Fragen 25.12.2018 00:28 Min. Verfügbar bis 25.12.2019 WDR 4

Download

Nehmen wir uns heute überhaupt noch genügend Zeit für Romantik?

"Man kann unglaublich romantisch sein in einer Sekunde. Sie können immer romantisch sein, auf der Straße, nachts, morgens, immer. Und auch sehr schnell. Romantik ist auch "spontan sein". Wenn man auf der Straße ist, da passiert was, die Sonne scheint und dann spricht man eine an. Das finde ich auch Romantik. Das ist eigentlich "offen sein". "

André Rieu über Spontanität

WDR 4 Vier Fragen 25.12.2018 00:22 Min. Verfügbar bis 25.12.2019 WDR 4

Download

Stand: 25.12.2018, 00:00

Weitere Themen