Live hören
Jetzt läuft: Josephine von Chris Rea

Pannenhilfe in der Küche

Pannenhilfe in der Küche

Unsere WDR 4 Köchin Ulla Scholz stellt Tipps und Tricks vor, falls es mal in der Küche drunter und drüber geht.

Weihnachtsessen – Tipps und Tricks von Ulla Scholz

Klare Brühe: Grauen Schaum am Anfang sofort abschöpfen. Keinen Deckel auflegen, leise köcheln lassen. Hilft gut: Verquirltes Eiweiß in heiße Brühe rühren, Hitze wegschalten und warten bis das Eiweiß stockt. Dann durch ein Tuch passieren.

Klare Brühe: Grauen Schaum am Anfang sofort abschöpfen. Keinen Deckel auflegen, leise köcheln lassen. Hilft gut: Verquirltes Eiweiß in heiße Brühe rühren, Hitze wegschalten und warten bis das Eiweiß stockt. Dann durch ein Tuch passieren.

Ente oder Gans gut in Form und knusprig: Die untere Flügelspitze abschneiden, sie würde beim Braten verbrennen. Dann Restflügel und Beine nach dem Füllen mit Küchengarn fixieren. Niemals Fleisch nach dem Braten zum Warmhalten in Alufolie wickeln. Der Dampf weicht die Haut auf.

Sauce oder Creme klumpig: Durch ein Sieb streichen oder mit einem Mixstab aufschäumen.

Rotkohl oder Gemüse zu flüssig: Mit ganz wenig Kartoffelstärke abbinden. Dann schwimmt keine Gemüsebrühe auf dem Teller und der Rotkohl bekommt Glanz.
Angebrannt: Rotkohl und Co. niemals umrühren und aus dem Topf kratzen! Neuen Topf nehmen und großzügig umheben. Mit etwas Wasser weiter erwärmen.

Brühe oder Suppe versalzen: Rohe Kartoffel mitkochen, dann rausnehmen. Sie saugt das Salz auf.

Braten oder Kuchen angebrannt: Angebranntes weiträumig abschneiden. Kuchen mit Schokoglasur veredeln.

Gemüse verkocht: Gemüsecremesuppe mit Sahne herstellen oder unter ein Kartoffelpüree mischen.

Knödel halten nicht: Wasser kocht zu stark. Zusätzliches Ei und noch etwas Mehl einrühren. Immer einen Probelkloß machen.

Beilagen zu salzig: Nudeln, Reis, Kartoffeln und Klöße in ungesalzenem Wasser kurz ziehen lassen und in Butter anschwenken.

Trockenes Brot: Zehn Minuten in ein feuchtes Tuch wickeln und kurz im Ofen aufbacken.

Stand: 23.12.2018, 00:00 Uhr