Live hören
Jetzt läuft: I'll remember you von Sophie Zelmani

Zeitreise in das 12. Jahrhundert – mit liebevollem Weihnachtszauber

Zeitreise in das 12. Jahrhundert – mit liebevollem Weihnachtszauber

Umgeben von einem verwunschenen Park im englischen Landschaftsstil des 19. Jahrhunderts und seinem angrenzendem Wildgehege lockt das romantische Anwesen viele Spaziergänger und Nostalgie-Liebhaber das ganze Jahr über hierher durch die niederrheinische Auen-Landschaft zwischen Neuss und Düsseldorf.

Spaziergang zum Rittergut Birkhof Korschenbroich

Gleich hinter dem Rittergut führt ein Weg durch den angrenzenden Park, in dem alte und seltene Bäume aus dem 19. Jahrhundert stehen.

Gleich hinter dem Rittergut führt ein Weg durch den angrenzenden Park, in dem alte und seltene Bäume aus dem 19. Jahrhundert stehen.

Etwa ein Dutzend Hirsche, Dam- und Dybowski-Wild, lebt hier in einem Freigehege zwischen dem Forst und dem Park.

Hier können Spaziergänger über die Wiesen an dem Wildgehege vorbei laufen, das durch einen Zaun geschützt ist.

Die brachliegenden Wiesen werden heute von Golfern genutzt und können so in ihrem Ursprung erhalten bleiben.

In dem historischen Giebelspeicher an der Rückseite des Geländes lockt das Café Tulpenfeld mit allerlei Köstlichkeiten.

Ein besonderer Genuss ist der historische Traktor, der Besucher rund um das Rittergut Birkhof transportiert.

Der historische Weihnachtsmarkt am Rittergut Birkhof ist traditionell und setzt auf altes Handwerk. Es werden im dunklen Kellergewölbe Weihnachtsgeschichten erzählt, Kinder erleben, wie Krippenfiguren geschnitzt werden, und der Weihnachtsmann bringt Geschenke.   

Für diesen Vater mit seinem kleinen Sohn steht das nostalgische Dampf-Karussell im Mittelpunkt des Spaziergangs.

Stand: 05.12.2019, 11:29 Uhr