Live hören
Jetzt läuft: WDR 4 Konzertherbst 22.10.18: Gregory Porter in Ingolstadt von Gregory Porter

Uschi Glas lehnte CSU-Posten ab

Besucher des CHIO 2018 in Aachen. Uschi Glas.

Uschi Glas lehnte CSU-Posten ab

Uschi Glas hätte in die Politik gehen können. Der vor 30 Jahren verstorbene Franz Josef Strauß soll ihr seinerzeit einen Posten in seiner CSU angeboten haben.

"Der Franz Josef hat zu mir, als ich jung war, schon mal gesagt: Uschi, du musst mal in die Politik gehen", verriet die 74-Jährige jetzt in einem Interview. Die Schauspielerin aber lehnte ab.

In der Öffentlichkeit bezog sie dagegen mit ihrer politischen Einstellung häufig Stellung. Sie bekannte sich als CSU-Wählerin, überwies dem wegen seiner Parteispendenaffäre in Bedrängnis geratenen Helmut Kohl demonstrativ 10.000 D-Mark auf dessen Konto und sprach sich zuletzt im Fernsehen gegen den Mindestlohn aus.

Stand: 09.10.2018, 13:50