Tom Pettys Nachlass geklaut

Tom Petty während eines Auftritts am 28.09.2014 in Tulsa, Oklahoma

Tom Pettys Nachlass geklaut

Tom Petty ist 2017 gestorben. Viele seine privaten Besitztümer waren in einem Lager untergebracht. Jetzt hat ein Dieb das Lager des Sängers leer geräumt, darin Gegenstände im Wert von über 100.000 Dollar.

Diverse Gitarren, einige Waffen und vor allem Aufnahmen seiner Musik, die noch nicht veröffentlicht wurden – das alles befand sich in Tom Pettys Lagerhalle. Ein Dieb war dort eingestiegen und hatte die Sachen entwendet.

Die Polizei aber war auf Zack und hat den Täter schon geschnappt. Die Waffen und die Musikaufnahmen hat sie auch wiedergefunden. Nur die Gitarren, die sind weg.

Mehr zum Promi

Stand: 10.10.2019, 12:40