Live hören
Jetzt läuft: The power of love von Jennifer Rush
14.00 - 19.00 Uhr WDR 4 Mein Wochenende
Bernd Brüggemann im Porträt

Stockholm feiert Kronprinzessin Victoria zu früh

Victoria von Schweden am 08.06.2017 in New York

Stockholm feiert Kronprinzessin Victoria zu früh

Mit schwedischen Fähnchen dekorierte Busse fuhren am 12. Februar durch Stockholm – um den Namenstag von Kronprinzessin Victoria zu feiern. Leider nur einen Monat zu früh.

Traditionell wird dieser nämlich erst am 12. März zelebriert. Ein Fehler der Nahverkehrsbehörde. Im Laufe des Tages wurde der Irrtum bemerkt. Möglichst schnell und unauffällig wurden die blaugelben Flaggen von den Bussen wieder entfernt.

Einen Monat später können sie dann erneut herausgeholt werden. Victorias Namenstag kann da so wie in jedem Jahr gefeiert werden. Die 41-Jährige zeigt sich mit Prinz Daniel und den beiden kleinen Kindern im Innenhof des Königspalasts in Stockholm. Und sie plaudert mit dem Volk. Das reist dann in festlich geschmückten Bussen an.

Stand: 12.02.2019, 13:25