Scorpions lieben ihre Heimat Hannover

Die Scorpions live in Shangai, China (21.11.2018)

Scorpions lieben ihre Heimat Hannover

Seit den 80ern sind die Scorpions auf der ganzen Welt bekannt und füllen Stadien. Nirgendwo sei es allerdings so schön wie zuhause, sagt Frontmann Klaus Meine.

"Klar haben uns in den 80er Jahren die USA gereizt. Ein Umzug war immer mal wieder Thema", so Scorpions-Sänger Klaus Meine im Interview. Als jedoch 1985 sein Sohn Christian geboren wurde, sei schnell klar gewesen, dass der Junge bei all dem Rummel um seinen Vater in einem normalen Umfeld aufwachsen solle, so Meine weiter. Ähnlich hielten es auch seine Bandkollegen, die sich ebenfalls fast alle in der Wedemark bei Hannover niedergelassen haben. "Wir sind von Herzen gerne hier geblieben!"

Gerade erst haben die Scorpions Konzerte in China, Neuseeland und Australien gespielt. Er genieße es aber stets, wieder zurückzukehren. "Wir sind Kosmopoliten, in der Welt zuhause. Aber Hannover ist mein Rückzugsort, hier sind meine Freunde, hier fühle ich mich wohl."

Stand: 06.12.2018, 00:00