Live hören
Jetzt läuft: Never forget von Michelle Pfeiffer

Happy End für Sascha Wussow

Alexander Sascha Wussow

Happy End für Sascha Wussow

Vor 30 Jahren sind sie sich zum ersten Mal begegnet, jetzt haben Alexander "Sascha“ Wussow und Andrea Mostler geheiratet. Ganz leise und ganz romantisch.

Sascha Wussow, 53-jähriger Sohn vom 2007 verstorbenen Klausjürgen Wussow, kennt man durch seine Rollen in der "Schwarzwaldklinik" und "Das Erbe der Guldenburgs". Zuletzt machte er Schlagzeilen wegen Erbschaftsstreitigkeiten mit seiner Schwester Barbara. Doch jetzt ist alles wieder gut, denn Sascha Wussow erlebt privat das ganz große Glück.

Andrea heißt seine Ehefrau - und kennengelernt haben sich die beiden vor über 30 Jahren im Wiener Eissalon "Ruckenbauer". Danach verlor man sich allerdings für Jahrzehnte aus den Augen. Doch beim zufälligen Wiedersehen vor drei Jahren funkte es mächtig: "Ein Engel ist in mein Leben getreten", schwärmt Wussow. "Andrea zeigt mir, wie positiv ein Mensch sein kann. Ich will nicht mehr ohne sie."

Geheiratet haben Andrea und Sascha übrigens schon vergangene Woche in ganz kleinem Kreis.

Stand: 14.12.2017, 14:10