Live hören
Jetzt läuft: Warum liebst du mich nicht von Stefan Gwildis

Salma Hayek schmiert sich ihr Frühstück ins Gesicht

Salma Hayek

Salma Hayek schmiert sich ihr Frühstück ins Gesicht

Schauspielerin Salma Hayek hat ihr Schönheitsgeheimnis gelüftet und das lautet: Schmiere dir dein Frühstück ins Gesicht! Mettbrötchen und Marmeladentoasts müssen allerdings auf dem Teller bleiben.

Papaya, Honig, Nüsse und Joghurt – das gab es jeden Morgen bei Salma Hayeks Oma zum Frühstück. Und wenn etwas übrig geblieben ist, dann wurde das nicht etwa weggeschmissen, sondern geradewegs ins Gesicht geschmiert. Inspiriert von ihrer Oma hat die Schauspielerin diesen Trick übernommen und lange Zeit gedacht, dass das jeder zuhause so mache.

"Ich dachte, jeder nimmt, was vom Essen übrig bleibt, und macht daraus eine Maske.", verriet die 50-Jährige in einem Interview. Der Schönheitstrick hat seinen Zweck auf jeden Fall erfüllt. Ob Selma Hayek sich das Frühstück immer noch ins Gesicht schmiert, hat sie aber nicht verraten.

Stand: 17.07.2017, 13:40