Live hören
Jetzt läuft: Maneater von Hall

Heiner Lauterbach mogelt bei "Jenga"

Schauspieler Heiner Lauterbach

Heiner Lauterbach mogelt bei "Jenga"

Viele Stars haben mittlerweile auch mit Corona zu tun und erinnern ihre Fans daran, sich an die aktuellen und wichtigen Einschränkungen zu halten. Schauspieler Heiner Lauterbach mit seiner Familie ist da keine Ausnahme.

Er postete bei Instagram ein Foto, auf dem er mit Frau Victoria, Sohn Vito und Tochter Maya zu sehen ist. Darunter ist zu lesen: "Es ist offiziell und zuhause bleiben eine Pflicht. Wir machen es uns auf jeden Fall gemütlich und nutzen die Zeit für uns als Familie." Und auch einen Spieltipp gegen Langeweile hat Heiner Lauterbach noch parat: "Wir spielen Monopoly. Das werden wir in den kommenden Tagen sicher öfter mal benutzen. Aber geschummelt wird nicht!"

Und auch das "Jenga"-Spiel haben die Lauterbachs rausgeholt: Das ist dieser Turm aus Holzklötzchen, wo man immer einen rausschieben muss. Und bei wem der Turm umfällt, der hat verloren. Und genau an der Stelle wird es für Heiner Lauterbach heikel. Denn: Er ist dran, und als er sein Holzklötzchen oben auf den Turm legen will, wackelt der sehr gefährlich und er hält ganz kurz mal fest. Die Familie protestiert natürlich lautstark "Du hast geschummelt!"

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 24.03.2020, 12:26