Live hören
Jetzt läuft: Maid of Orleans (Joan of Arc) von OMD (Orchestral Manoeuvres In The Dark)

Arnold Schwarzenegger spendet eine Million Dollar für Mediziner

Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger spendet eine Million Dollar für Mediziner

In seinen Filmen "Terminator" oder "Conan, der Barbar" fürchtete sich Arnold Schwarzenegger vor keiner Schlacht und keiner Konfrontation. Auch gegen das Corona-Virus will er kämpfen und spendete jetzt viel Geld für Ärzte und Pflegepersonal.

Auf seinem Instagram-Account verkündete der der gebürtige Österreicher jetzt, dass er ein Charity-Projekt gestartet hat. Es soll all' diejenigen unterstützen, die sozusagen an vorderster Front gegen das Corona-Virus kämpfen, also hauptsächlich Ärzte und Pflegepersonal in den Krankenhäusern.

Er selbst spendet eine Million Dollar und ruft andere auf, ihn ebenfalls zu unterstützen:  "Ich habe nie viel davon gehalten, auf der Couch zu sitzen und sich darüber zu beschweren, wie schlecht es einem geht", schreibt er. "Ich finde, wir sollten alle unseren Teil dazu beitragen, dass die Dinge sich bessern". Weiter sagte er, egal, wie klein oder groß die gespendeten Summen seien, jede Spende würde momentan zählen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 26.03.2020, 12:40