Bob Dylan bricht Rekord

Bob Dylan

Bob Dylan bricht Rekord

Seit sechs Jahrzehnten ist Bob Dylan einer der einflussreichsten Künstler. Doch selbst im Jahr 2020 bricht er noch einen neuen Rekord.

Mit seinem neuen Album "Rough And Rowdy Ways" gelang Dylan jetzt nämlich etwas, das er bisher noch nicht geschafft hat. Aus dem Stand heraus landete er mit seinem neuen Werk auf Platz eins in Deutschland.

Aber nicht nur das. Auch in Großbritannien stieg Bob Dylan auf Platz eins ein, in den USA kam er auf Platz zwei: Trotzdem hat er in seiner Heimat einen Rekord gebrochen: mit dem Erscheinen von "Rough And Rowdy Ways" verzeichnet Dylan das siebte Jahrzehnt in Folge, in dem mindestens eines seiner Alben die Top 40 erreicht hat. Das hat bisher noch niemand geschafft – von den 1960ern bis zu den 2020ern so regelmäßig den Album-Charts vertreten zu sein.

Stand: 30.06.2020, 12:40