Benefizkonzert für Zuhause mit Elton John und Paul McCartney

Paul McCartney während eines Konzerts in der Esprit Arena in Düsseldorf (28.05.2016)

Benefizkonzert für Zuhause mit Elton John und Paul McCartney

"One World: Together At Home" ist der Titel eines großen Benfizkonzerts mit vielen Stars. Es soll am 18. April in Fernsehen und Internet gezeigt werden.

Sängerin Lady Gaga organisiert die Veranstaltung mit, in deren Rahmen zum Beispiel Auftritte von Paul McCartney, Elton John, Stevie Wonder und Andrea Bocelli zu sehen sein werden, dazu aber auch die anderer Prominenter wie Fußballer David Beckham.

Im Zentrum der Übertragung sollen Solidaritätsbotschaften und Unterhaltung stehen. Es handele sich aber nicht um einen Spendenmarathon. Die Einnahmen der Veranstaltung sollen allerdings der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Kampf gegen das Coronavirus zu Gute kommen.

Stand: 09.04.2020, 14:04