Mick Jagger meldet sich nach Herz-OP wieder zurück

Mick Jagger bei einem Konzert mit seiner Band Rolling Stones im Olympiastadium in Berlin

Mick Jagger meldet sich nach Herz-OP wieder zurück

Ende März hatte Mick Jagger mehrere Konzerte abgesagt, weil er sich am Herzen hat operieren lassen müssen. Nun meldet sich der Musiker zurück.

"Ich fühle mich sehr gut", sagte der 75-Jährige in einem Radiointerview.

"Wir haben in den letzten Wochen viel geprobt", sagte er. Auch in seinem Alltag scheint der Musiker wieder belastbar zu sein. Schon knapp sechs Wochen nach dem Krankenhausaufenthalt hatte Jagger ein Video in den sozialen Medien hochgeladen, in dem er tanzend in einem Studio zu sehen ist. "Heute Morgen habe ich Sport gemacht. Nichts Verrücktes", sagte er nun dem Bericht zufolge. "Danach bin ich zur Probe mit dem Rest der Band."

Ende des Monats werden die Stones ihre Welttournee mit Mick Jagger fortsetzen.

Stand: 12.06.2019, 15:04