Live hören
Jetzt läuft: Blaue Funken-Marsch von Kapelle Hardy von den Driesch

Marie-Luise Marjan und ihre Pläne nach der "Lindenstraße"

Marie-Luise Marjan beim Filmfest München 2019

Marie-Luise Marjan und ihre Pläne nach der "Lindenstraße"

Am 29. März 2020 läuft im Ersten die letzte Folge der Kultserie "Lindenstraße". Und damit verabschiedet sich auch nach fast 35 Jahren Schauspielerin Marie-Luise Marjan als Helga Beimer vom Bildschirm. Aber sie hat schon Pläne für die Zeit danach.

Was sie nicht will, weiß Marie-Luise Marjan ganz genau: "Ich würde auf keinem Fall mehr in eine Daily Soap einsteigen. Aber Spielfilme würden mir gefallen. Wenn das Drehbuch stimmt, könnte ich mir einen Rosamunde-Pilcher-Film vorstellen. Eine Charakterrolle in einem Liebesfilm fände ich schön." Aber auch noch etwas ganz anderes käme für die 79-Jährige infrage: "So etwas wie Miss Marple wäre toll. Ich mag diese Krimis zum Schmunzeln sehr gerne."

Helga Beimer als gewitzte Schnüffelnase – da würden sich die Fans sicher freuen.

Stand: 22.01.2020, 12:40