Live hören
Jetzt läuft: Want to want me von Jason Derulo

Madonna ärgert sich über "sexistischen" Artikel

Madonna ärgert sich über „sexistischen“ Artikel

Madonna ärgert sich über "sexistischen" Artikel

Madonna ärgert sich über "sexistischen" Artikel

Kaum ist etwas Gras gewachsen über den desaströsen ESC-Auftritt von Madonna, hat die amerikanische Pop-Ikone schon wieder Ärger – und zwar mit der renommierten "New York Times".

Die Autorin des Artikels über Madonna, Vanessa Grigoriadis, durfte sich mehrere Monate in der Nähe des Superstars aufhalten. Nun erschien der Artikel mit dem Titel "Madonna im Alter von 60" – und die Sängerin ist mächtig sauer. "Der Artikel ist durchzogen von endlosen Kommentaren über mein Alter, das nie erwähnt worden wäre, wenn ich ein Mann wäre." Und schimpfte weiter: "Ich habe der Autorin Zugang zu einer Welt verschafft, die vielen Menschen verschlossen bleibt. Ich bereue, auch nur fünf Minuten mit ihr verbracht zu haben."

Dabei hatte Vanessa Grigoradis nur kritisch angemerkt, dass Madonna in den Achtzigern und Neunzigern ein dominantes Vorbild der Weiblichkeit in den USA gewesen sei, heute aber eine 60jährige, die ihre Platz zwischen Künstlern suche, die "zwei Generationen jünger" seien.

Stand: 13.06.2019, 13:53