Live hören
Jetzt läuft: Blanket on the ground von Billie Jo Spears

Julius Weckauf startet durch

Weltpremiere von der Junge muss an die frische Luft

Julius Weckauf startet durch

2019 hat einen neuen Kinostar in Deutschland hervorgebracht. In "Der Junge muss an die frische Luft" hat Julius Weckauf über 3,8 Millionen Zuschauer begeistert. Jetzt geht es weiter für den Jungschauspieler.

Als junger Hape Kerkeling hat Julius Weckauf in "Der Junge muss an die frische Luft" eine Glanzleistung gezeigt. Und offenbar hatte er viel Spaß bei der Schauspielerei, denn er macht keine Anstalten aufzuhören.

Gerade erst hat der Elfjährige die Dreharbeiten zu "Enkel für Anfänger" mit Heiner Lauterbach beendet und auch das nächste große Projekt steht schon an. An der Seite von Otto Waalkes wird Julius in der Neuverfilmung von "Catweazle" mitspielen. "Ich bin der Junge, der Catweazle findet, weil er sich mit einem Zauberspruch in unsere Zeit gehext hat", erzählt er im Interview. Otto hat er schon kennengelernt. "Der ist super nett. Der verstellt sich nicht, sondern ist genauso verrückt wie im Fernsehen."

Dass Julius überhaupt zur Schauspielerei gekommen ist, liegt (auch) am WDR, das haben Julius Eltern jetzt erzählt. Bekannte hatten im WDR gehört, dass ein junger Darsteller für Hape Kerkeling gesucht würde. Sofort ging ein Anruf an Familie Weckauf. Und am nächsten Tag kam der gleiche Hinweis von verschiedenen Kunden ihres Schreibwarengeschäfts, dass Julius doch perfekt für die Rolle wäre. Recht hatten sie.

Stand: 13.12.2019, 12:29