Jürgen Drews bei "Rote Rosen"

Jürgen Drews sitzt strahlend vor den "Rote-Rosen"-Studios

Jürgen Drews bei "Rote Rosen"

Wer vom 9. bis zum 12. Juli die ARD-Telenovela "Rote Rosen" guckt, der wird auf einen Promi stoßen. Jürgen Drews checkt in der Sendung nämlich im "Hotel Drei Könige" ein. Er trägt knallgelbe Hosen, knallgelbe Jacke und ein knallgelbes Shirt unterm Seemannspulli, als er im Hotel ankommt.

Ein bisschen aufgeregt war er wohl schon bei seinem Einsatz, denn er sagt in der ersten Szene seinen Text doppelt auf: Als er begrüßt wird, sagt er gleich zweimal "Angenehm!"

Heute geht die Serie weiter, Jürgen Drews sucht nämlich in Lüneburg, wo "Rote Rosen" spielt, seine Muse. Die hat er bei einem seiner Konzerte in den 70ern in Lüneburg kennengelernt, und sie hat ihm zum großen Durchbruch verholfen.

Ob er sie finden wird, wird heute und morgen ab 14:10 Uhr im Ersten zu sehen sein.

Stand: 10.07.2019, 13:40