Live hören
Jetzt läuft: Crossfire von Bellamy Brothers

Jogi Löw im Selfie-Stress

Bundestrainer Joachim Löw

Jogi Löw im Selfie-Stress

Wenn man ein so bekanntes Gesicht hat wie Bundestrainer Jogi Löw, dann kann das schon mal zum Problem werden. Das bekam der 59-jährige jetzt während einer Zugfahrt zu spüren.

Der gebürtige Schwarzwälder ließ das Auto mal zuhause und war mit dem ICE von Freiburg nach Kassel unterwegs zum DFB-Amateurkongress. Kaum, dass er sich auf seinen Platz gesetzt hatte, wurde er von zahlreichen Reisenden um ein Handy-Selfie gebeten.

Viele wollten sich die Chance nicht entgehen lasse, einmal mit dem Trainer-Star auf einem Bild zu sein. Höflich erfüllte Löw die Fotowünsche, meinte aber nach dem Aussteigen in Kassel: "Wenn du auf einer Zugfahrt gefühlte 200 Selfies machen lässt, dann ist das schon anstrengend."

Stand: 25.02.2019, 12:17