Janet Jackson: Mama-sein ist hart

Janet Jackson lächelt

Janet Jackson: Mama-sein ist hart

Janet Jackson wurde vor zweieinhalb Jahren zum ersten Mal Mutter. Seitdem hat sie eine ganz neue Bewunderung für ihre eigene Mama.

Janet Jackson kommt zu demselben Schluss wie sicher schon viele Mütter vor ihr: Mama-sein ist ganz schön schwierig. In einem Interview hat die Sängerin jetzt gesagt: "Es ist hart, eine arbeitende Mutter zu sein. Ich habe keine Nanny, ich mache alles selbst." Theoretisch wäre es für Jackson natürlich kein Problem, ein Kindermädchen für ihren zweijährigen Sohn einzustellen, doch da weigert sie sich – aus gutem Grund: "Wenn meine Mutter das mit neun Kindern geschafft hat, gibt es keinen Grund, dass ich es nicht kann."

Allerdings muss man auch sagen: Bei neun Kindern sind die Babysitter sozusagen eingebaut.

Stand: 12.08.2019, 14:10