Die drei Teufelinnen drehen wieder

Die US-Schauspielerinnen Diane Keaton, Bette Midler und Goldie Hawn

Die drei Teufelinnen drehen wieder

Vor einem Vierteljahrhundert standen Goldie Hawn, Bette Midler und Diane Keaton gemeinsam für den Kinoerfolg "Der Club der Teufelinnen" vor der Kamera. Fortsetzung folgt.

Damals übte das Trio Rache an Ex-Ehemännern, die wegen jüngerer Frauen untreu geworden waren. In diesem Jahr sollen nun die Dreharbeiten für die Komödie "Family Jewels" beginnen, in der die mittlerweile 74-jährigen Schauspielerinnen in die Rollen von drei Frauen schlüpfen, die alle mal mit demselben Mann verheiratet waren. Als der Ex-Gatte stirbt, müssen die Witwen gemeinsam mit Kindern und Enkeln Weihnachten verbringen.

Stand: 21.02.2020, 12:40