Live hören
Jetzt läuft: Surfin' USA von Beach Boys

Unveröffentlichter Song von Freddie Mercury erscheint

Freddie Mercury (1986)

Unveröffentlichter Song von Freddie Mercury erscheint

Queen-Sänger Freddie Mercury starb vor mehr als 27 Jahren. Jetzt erscheint ein Song, den er bereits 1986 aufgenommen hatte, der aber in der jetzigen Version nie veröffentlicht wurde.

"Time Waits For No One" erschien in einer Bombast-Version auf dem Musical-Album "Time". Jetzt gibt es die ursprüngliche Fassung.

Es ist eine Aufnahme, die Gänsehaut verursacht. Nur begleitet von einem Piano, singt Freddie Mercury, stimmlich grandios wie immer, einen berührenden Text über das Verstreichen der Zeit und die Fehler, die man im Laufe seines Lebens macht. Thematisch und musikalisch nicht weit entfernt von der Queen-Hmyne "Who Wants To Live Forever", wurde der Song damals, 1986, mit großem Orchester unterlegt. Zeitgleich entstand die jetzt veröffentlichte Piano-Fassung.

Produzent Dave Clark sagt zu der Aufnahme: "Ich habe nie solche Gänsehaut gehabt wie damals bei der Originalaufnahme, nur Freddie mit dem Klavier."

Stand: 21.06.2019, 12:32