Live hören
Jetzt läuft: Little man von Sonny & Cher

David Beckham wird reingelegt

David Beckham BAFTA Awards

David Beckham wird reingelegt

David Beckham ist im Fußball eine echte Ikone. Zum Ende seiner Karriere hat er in den USA gespielt, beim Verein L.A. Galaxy.

Und aus lauter Dankbarkeit dafür bekommt er vom Verein jetzt eine überlebensgroße Statue, die am Stadion stehen soll. Aber dabei ist er jetzt von einer amerikanischen Fernsehsendung so richtig schön reingelegt worden.

David Beckham war eingeladen, sich kurz vor der öffentlichen Enthüllung die fertige Statue schon anzuschauen. Das Gemeine aber war: die Leute von der Fernsehsendung hatten die Statue total verändert: Und so hatte David Beckham plötzlich ein riesiges Kinn und einen wirklich ziemlich dicken Hintern.

David Beckham war total geschockt, als er die falsche Statue sah. Immer wieder sagte er: "Das kann doch nicht so bleiben! Gucken Sie sich mal mein Kinn an – und den Hintern!" Alle anderen um ihn rum waren natürlich eingeweiht und sagten immer nur: "Wieso? Sieht doch super aus!"

Am Ende war David Beckham echt verzweifelt und sagt: "Meine Eltern kommen, meine Frau kommt! Sie können froh sein, dass meine Kinder nicht kommen – die würden bestimmt heulen, wenn sie das sehen!"

Dann endlich wurde er erlöst: der Moderator der Fernsehsendung kam aus seinem Versteck. Und David Beckham war ziemlich erleichtert,  dass das Ganze nur ein Scherz war!

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 12.03.2019, 12:00