Live hören
Jetzt läuft: Ruby tuesday von Rolling Stones

Chic sind zurück

Nile Rogers mit Chic

Chic sind zurück

Mit Hits wie "Le Freak" schrieben Chic Ende der 70er Disco-Geschichte. Über ein Vierteljahrhundert nach ihrer letzten Veröffentlichung hat die Formation um Gitarrist Nile Rodgers jetzt das zehnte Studioalbum angekündigt.

Erscheinen wird es am 7. September 2018 unter dem Titel "It´s About Time". Und an der Zeit für neue Discosounds ist es nun wirklich, auch wenn ein erster Song ("Boogie All Night"), den Chic gerade im Britischen Fernsehen live präsentierten, zeigt: Die Helden unter der glitzernden Discokugel klingen trotz langer Auszeit wie zu ihren besten Zeiten Ende der 70er.

Nile Rodgers bei den Brit Awards

Nile Rodgers bei den Brit Awards

Untätig war Grammy-Gewinner Nile Rodgers (65) in den letzten Jahrzehnten aber nicht: Der New Yorker, der als Teenie in der Studioband der "Sesamstraße" anfing, arbeitete für David Bowie, Madonna, Mick Jagger, Grace Jones und Duran Duran.

Stand: 14.06.2018, 12:51