Live hören
Jetzt läuft: Right back where we started from von Maxine Nightingale

Gemeinsame Filme für Hollywood-Paar

Der Schauspieler Michael Douglas und seine Frau Catherine Zeta-Jones nehmen an einer Zeremonie teil, bei der er mit einem Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame" geehrt wird

Gemeinsame Filme für Hollywood-Paar

Seit fast 20 Jahren sind die Hollywood-Stars Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas verheiratet. Jetzt könnte es endlich auch mal gemeinsame Filmauftritte geben.

Schauspieler Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones hatten über die letzten Jahre eine einfache Regel: Wenn einer von ihnen mit Dreharbeiten beschäftigt ist, bleibt der andere mit den beiden gemeinsamen Kindern zu Hause. Die sind jetzt aber mittlerweile groß und beide Schauspieler könnten gleichzeitig arbeiten. Michael Douglas hat im Interview verraten, dass er große Lust auf ein Filmprojekt mit seiner Frau hätte: "Es gab erst einen gemeinsamen Film, vor Jahren, das war 'Traffic' – und da hatten wir nicht mal viel miteinander zu tun. Früher ist halt immer einer von uns für die Kinder zu Hause geblieben, aber jetzt ginge das, jetzt haben wir ja ein leeres Nest."

Zuletzt standen beide jeweils für Fernsehserien vor der Kamera: Zeta-Jones in "Queen America" und Douglas für "The Kominsky Method".

Stand: 16.10.2019, 12:40