Live hören
Jetzt läuft: Nobody loves you (when you're down and out) von John Lennon

Tezel verlässt Tatort

Schauspielerin Aylin Tezel

Tezel verlässt Tatort

Seit 2012 steht Aylin Tezel als Dortmunder Tatort-Kommissarin Nora Dalay vor der Kamera. Jetzt hat sie ihren Abschied bekannt gegeben.

Aktuell laufen die Dreharbeiten für den nächsten Dortmunder Tatort. "Monster" wird er heißen und wird einer der letzten Fälle für Kommissarin Nora Dalay, gespielt von Aylin Tezel.

Mordkommission Dortmund: Martina Bönisch (Anna Schudt), Jan Pawlak (Rick Okon), Nora Dalay (Aylin Tezel) und Peter Faber (Jörg Hartmann, v.l.n.r.).

Mordkommission Dortmund: Martina Bönisch (Anna Schudt), Jan Pawlak (Rick Okon), Nora Dalay (Aylin Tezel) und Peter Faber (Jörg Hartmann, v.l.n.r.).

Die 35-jährige Schauspielerin hat sich entschieden, nach diesem Jahr beim Tatort aufzuhören, wie der WDR bekannt gab: "Ja, es stimmt, ich habe mich dazu entschlossen den 'Tatort' zu verlassen. Ich hatte eine wirklich wichtige und wertvolle Zeit beim 'Tatort' und bin dem WDR und meinen Kollegen (…) sehr dankbar für diese wunderbare gemeinsame Reise. Nun ist es Zeit für eine Veränderung, und obwohl ich Nora Dalay sicherlich vermissen werde, freue ich mich auf neue künstlerische Herausforderungen."

Tezel war von Beginn an Teil des Dortmunder Tatort Teams. Ihr Abschied wird nicht einfach untergehen, wie der zuständige Redakteur schon versprochen hat: "Wenn man den 'Tatort Dortmund' kennt, wird es nicht verwundern, dass wir uns für ihren Ausstieg etwas Besonderes ausdenken werden."

Stand: 21.02.2019, 12:40