Live hören
Jetzt läuft: Wouldn't it be good von Nik Kershaw
00.00 - 06.00 Uhr ARD Hitnacht

Angelina Jolie will Unterhalt

Close Up - Angelina Jolie

Angelina Jolie will Unterhalt

Die Scheidung zwischen den Hollywood-Stars Angelina Jolie und Brad Pitt geht in die nächste Runde: Bis Ende des Jahres, so die Hoffnung von Angelina Jolie, soll sie vollzogen sein. Vorher muss aber noch der Unterhalt geklärt werden.

Brad Pitt und Angelina Jolie

Ein Bild aus besseren Zeiten: Brad Pitt und Angelina Jolie bei den Oscars (2014)

Fast zwei Jahre ist es her, dass Angelina Jolie die Scheidung eingereicht hat – und das scheint Angelina zu nerven. Deshalb wolle sie jetzt auch mit den Anwälten von Brad Pitt darauf hinarbeiten, dass zum Ende des Jahres beide wieder ledig sind. Das geht aus einem Antrag für eine Anhörung hervor, den Jolies Anwälte jetzt eingereicht haben.

Aber – in dem Antrag heißt es weiter, dass Brad Pitt seit der Trennung von Angelina Jolie "keine nennenswerten Unterhaltszahlungen" geleistet habe. Damit sei er informellen finanziellen Vereinbarungen nicht nachgekommen.

Angelina Jolie möchte die fehlenden Unterhaltszahlungen von Brad Pitt jetzt rückwirkend bekommen. Dessen Anwalt Lance Spiegel äußerte sich zunächst nicht dazu.

Stand: 08.08.2018, 14:40