Live hören
Jetzt läuft: Don't go breaking my heart von Orchester Burt Bacharach

Andrea Sawatzki als Friseurin

Andrea Sawatzki in einem mit Blumen verzierten Kleid bei der "ARD Blue Hour" in Berlin 2019

Andrea Sawatzki als Friseurin

Andrea Sawatzki ist zwar schon als Schauspielerin gut beschäftigt, aber bei so mancher Aufgabe in ihrer Familie nimmt sie sich offenbar die Zeit, selbst Hand anzulegen.

Andrea Sawatzki hat jetzt per Instagram ein verstecktes Talent offenbart: Dort sieht man drei Bilder, die den Fußboden ihres Feriendomizils in Andalusien zeigen, und der ist ganz schön verwüstet.

Die Schauspielerin schreibt: "Friseurtag auf dem Land: Man nehme … eine Papierschere, eine Küchenschere, eine Nagelschere, einen Rasierapparat, einen Kamm, einen Stuhl, einen Staubsauger, einen Sohn, Mut, Geduld und Vertrauen." Dazu noch ihr Kommentar: "Wenn der Friseur alles machen darf."

Offenbar hat also Sawatzki selbst bei ihrem Sohn für den Haarschnitt gesorgt. Auf den Bildern sieht man allerdings nur die aufgeführten Werkzeuge und die abgeschnittenen Haare. Das Frisurenergebnis wird nicht präsentiert.

Stand: 05.07.2019, 12:40