Live hören
Jetzt läuft: Tell her about it von Billy Joel
Jürgen Renfordt im Porträt
20.00 - 00.00 Uhr WDR 4 Radioabend

Riesenstimmung! Endlich wieder mit Guildo singen

Riesenstimmung! Endlich wieder mit Guildo singen

Von Susanne Schnabel

Es war ein Fest: Hunderte musikalisch ausgehungerte Fans kamen gestern Abend zum Mitsingkonzert "WDR 4 sing(t) mit Guildo" - ein Special Sommer Open Air auf Burg Wilhelmstein in Würselen.

Guildo Horn gastiert am Sonntagabend (05.09.2021) in Würselen bei Aachen. Endlich darf wieder gemeinsam gesungen werden. Open Air und mit allen gegebenen Corona-Schutzmaßnahmen ist das derzeit möglich.

Wie einst bei den Fischer-Chören mit Gotthilf Fischer: Der Meister gibt den Ton an - das Publikum singt.

Als "Gotthilf Horn" fragt, wer schon mal bei einem seiner Mitsingkonzerte dabei war, gehen viele Hände hoch. Guildo hat eine wunderbare Auswahl an Liedern mitgebracht ...

... Irene und Sandra aus Herzogenrath haben Schokoküsse und Limonade dabei. "Wir sind oft bei Veranstaltungen auf Burg Wilhelmstein, weil die Stimmung hier so gut ist. Guildo sehen wir hier zum zweiten Mal. Er ist klasse", sagt Irene (rechts).

Guildo Horns Kombo, die "Orthopädischen Strümpfe", ist bester Laune und freut sich, endlich wieder spielen zu können: Kikki Pfeiffer, der ewige Strull und Addi Mollig strahlen mit der Sonne um die Wette.

Genau wie das Publikum. Dies ist ein wunderschöner, warmer Sommerabend - perfekt für ein Mitsingkonzert.

Wer zu spät kommt, so wie diese vier Gäste, der wird damit belohnt, solo vor den anderen singen zu dürfen.

Auswendig muss die Texte niemand kennen - sie werden eingeblendet, auch so einfache Zeilen wie "a wimmbo way" in dem Song "The Lion Sleeps Tonight."

Der achtjährige Tim aus Wuppertal singt alle Lieder mit. Er hat seine Eltern und seine Omi zum Konzert mitgebracht und fachsimpelt mit Guildo über die Songauswahl. Von Udo Jürgens und Queen, bis zu Peter Maffay, Beatles und ABBA gibt es eine bunte Mitsingreise durch die Jahrzehnte der Popmusik.

So sieht ein gelungener Betriebsausflug aus: Angie, Daniela, Kerstin und Patrick arbeiten gemeinsam in der Altenpflege und "erholen" sich beim Konzert.

Thomas aus Aachen hat ebenfalls viel Spaß an diesem Abend und singt fleißig mit. Immerhin - er hat sogar schon mal mit Tom Jones gemeinsam gesungen.

Wer nicht so geübt ist - kein Problem - Guildo Horn gibt Hilfestellung: "Unser Motto heute, Laufen lassen: Hose runter, Pippi machen. Jetzt üben wir erst mal einatmen."

Atmen klappt schon mal super.

Aber auch mit dem Gesang ist der Meister mehr als zufrieden und lobt: "Nur außergewöhnliche Stimmen hier heute."

Singen ist gesund und macht glücklich.

Gerade in diesen Zeiten können wir das alle gut gebrauchen. Das hat man dem Publikum in Würselen deutlich angemerkt: Es hat mit Leidenschaft und Freunde mitgefeiert. Es floss auch so manches Freundentränchen.

Leider konnten aufgrund der Pandemie die beliebten Mitsing-Konzerte mit Guildo Horn im vergangenen Jahr nicht stattfinden. Und weil die Sicherheit der Fans natürlich Vorrang hat, wurden alle in Innenräumen geplanten Nachholtermine auf 2022 verschoben.

Stand: 06.09.2021, 09:00 Uhr