Live hören
Jetzt läuft: Kingston town von UB 40
14.00 - 19.00 Uhr WDR 4 Mein Wochenende
Katia Franke im Porträt

Weltstar in Köln: "Wir lieben Rod!"

Weltstar in Köln: "Wir lieben Rod!"

Von Susanne Schnabel

Rund 13.5000 Fans haben am Samstagabend (18.05.2019) mit Rock-Legende Rod Stewart in Köln seine größten Hits gefeiert. WDR 4 präsentierte den Star bei seiner Europa-Tour.

"Sailing", "Baby Jane", "Da Ya Think I‘m Sexy": Rod Stewart, mittlerweile 74 Jahre alt, gibt am Samstagabend (18.05.2019) in Köln ein Wunschkonzert mit all seinen Welthits.

"Sailing", "Baby Jane", "Da Ya Think I‘m Sexy": Rod Stewart, mittlerweile 74 Jahre alt, gibt am Samstagabend (18.05.2019) in Köln ein Wunschkonzert mit all seinen Welthits.

"Seit zwei Wochen bin ich schon unterwegs. Ihr seid das beste Publikum", sagt Rod Stewart in Köln. Es ist sein einziges Konzert in NRW.

Kaum beginnt der Brite mit seiner markanten Reibeisenstimme zu singen, sind seine Fans außer Rand und Band.

Sie feiern die alten Hits und auch neue Songs aus dem aktuellen Album "Blood Red Roses".

"Wir lieben Rod!" Kein Rod Stewart-Konzert ohne Doppelgänger in Glamour-Klamotten.

Eine Perücke braucht Hubert aus Geilenkirchen nicht – er sieht von Natur aus seinem Idol sehr ähnlich. Hubert macht übrigens auch Musik. Er spielt Gitarre, "aber singen kann ich nicht."

Vor dem Konzert machen viele mit beim WDR 4-Quiz. Johanna aus Mönchengladbach kann alle Fragen rund um die WDR 4-Musik richtig beantworten. Sie hat ihrer Mutter Waltraud die Karten zum Muttertag geschenkt. "Wir beiden gehen gerne zusammen auf Konzerte", erzählt Johanna.

Pünktlich um 19.30 Uhr startet das Konzert. Rod Stewart bietet seinen hochkarätigen Bandmitgliedern immer wieder Raum für Soloauftritte.

Die Halle verwandelt sich zeitweise mit den schrillen, aufwändigen Animationen ...

... zu einer großen Dia-Show.

Ebenfalls eine Augenweide: die Sängerinnen, die gekonnt verschiedene Instrumente spielen, wie Geige, Schlagzeug oder Harfe.

Insgesamt 22 Songs singt Rod Stewart für seine Fans, die zum Teil von weit hergekommen sind, um den Briten live zu erleben. Zum Beispiel Edith und Klaus aus Ibbenbüren: Edith kommt wie Rod aus Schottland. Horst hat sich die passende Hose schneidern lassen.

Ute und Anita aus Düsseldorf kleiden sich in Köln neu ein, mit dem aktuellen Band-Shirt.

Am Merchandising-Stand gibt es neben Textilien auch schicke Trinkflaschen – für Wasser oder schottischen Whisky?

Die Rock-Legende mit mehr als 200 Millionen verkauften Platten, einem Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood und vielen weiteren Auszeichnungen tobt über die Bühne wie ein junger Hüpfer.

Zum großen Finale regnet es Hunderte Luftballons, während "Baby Jane" ertönt. Mit einem tosenden Applaus verabschieden die Fans ihren Star. Für Rod Stewart geht es nun weiter nach Großbritannien und Irland. Am 19. Juni macht er noch einmal Station in Deutschland, in München.

Stand: 19.05.2019, 10:00 Uhr