Live hören
Jetzt läuft: Turn! Turn! Turn! (To everything there is a season) von Byrds

Schiff ahoi! Disco 44 auf dem Rhein in Köln

Schiff ahoi! Disco 44 auf dem Rhein in Köln

Von Susanne Schnabel

WDR 4 hat seine beliebte Partyreihe "Disco 44" am 30. Dezember auf's Schiff verlegt. Bis tief in die Nacht haben die Gäste gefeiert, getanzt und gesungen.

Impressionen von der WDR 4-Party "Disco 44" in Köln auf der MS Stolzenfels am 30.12.2017

Tanzen auf dem Rhein im Schatten des Kölner Doms: 500 Partygäste folgen am Samstagabend (30.12.2017) der Einladung von WDR 4 zur "Disco 44".

Tanzen auf dem Rhein im Schatten des Kölner Doms: 500 Partygäste folgen am Samstagabend (30.12.2017) der Einladung von WDR 4 zur "Disco 44".

Ist das ein guter Termin – so einen Tag vor Silvester? "Perfekt", finden die beiden Schwestern Heidi aus Essen und Anne aus Düsseldorf. "Silvester ist eh überbewertet. Wir feiern lieber heute hier", sagt Heidi.

Die Party-Location ist schon was besonderes: Die MS Stolzenfels ist 77 Meter lang, hat drei Salons und eine Nutzfläche von insgesamt rund 700 Quadratmetern. Platz genug für eine fette Party.

Kapitän Kurt Stey hört auf seiner Brücke WDR 4 – und zwar nicht nur, wenn WDR 4 der Gastgeber ist! "Das ist einfach der beste Sender", sagt er.

Anna Lena bringt einige der Gäste mit ihrer Rikscha zur Landebrücke, wo das Schiff ablegt. Zum Service gehört Partymusik aus den Lautsprechern des Fahrradtaxis.

Anne und Tobias aus Hattingen genießen den Blick vom Deck auf den Dom. Sie sind mit insgesamt neun Leuten zur Party gekommen: "Unter anderem meine Brüder mit Anhang – das ist quasi ein Familienausflug" sagt Tobias.

Familien, Cliquen, Paare und auch einzelne Gäste sind auf das Schiff gekommen, um eine schöne Party zu feiern. Alleine bleibt hier heute niemand!

Schon fünf Minuten nach Einlass der Gäste füllt sich die Tanzfläche.

Astrid und Rudi aus Bielefeld haben die Karten schon lange im Vorfeld gekauft. "Seitdem freuen wir uns auf diesen Abend", erzählen die beiden.

"Super Stimmung hier", sagt Frank aus Köln, der mit Bettina, Uschi und Heiko den Abend verbringt.

WDR 4-Moderatorin Cathrin Brackmann und DJ Ralf Lipki begrüßen ihre Gäste und haben sichtlich selber viel Spaß an Bord.

Natürlich nimmt Ralf Musikwünsche entgegen und spielt sie auch.

Der DJ ist Spezialist für die Sounds der vergangenen 40 Jahre: Gut gemixte 70er, 80er, 90er und die Charts von heute. Das Publikum dankt es ihm mit vollen Tanzflächen.

"You are the dancing queen, young and sweet, only seventeen..." Textsicher sind die Gäste.

Und albern. Die Stimmung ist herrlich ausgelassen.

Kleine Verschnaufpause unter dem Sternenhimmel: Bei 14 Grad ist es auf dem Raucherdeck angenehm warm.

Und unter Deck: Stimmung!

"Geile Mucke", sagt Frank aus Siegburg, ein echter Musketier. So heißt seine Karnevalsgruppe. Mitgebracht hat Frank drei weitere Musketiere namens Bärbel, Rita und Wolfgang.

Es läuft Musik, bei der niemand still stehen kann. Die Tanzflächen sind ununterbrochen voll.

Das Schiff gleitet gemütlich über den Rhein, während die Gäste tanzen.

Hunger? Es gibt kleine rustikale Happen wie Brezeln und Würstchen.

Zwischendurch mal ein Erinnerungsfoto für die Ewigkeit: Heidi, Jürgen, Petra und Werner aus Dortmund.

Theo, Hildegard, Heinz und Steffi sind aus Straelen am Niederrhein angereist. Ihr Fazit: "Der Weg hat sich sich gelohnt."

"Das macht alles so viel Spaß", freuen sich Heidi und Jens aus Wesseling.

Gabi kehrt immer wieder gerne in ihre Heimat Köln zurück - vor allem, wenn es so eine tolle Party gibt. "Ich bin der Liebe wegen nach Mechernich gezogen", erzählt Gabi.

Das hier sind "Die Zehn" - eine muntere Motorradklicke.

Bis tief in die Nacht feiern die Partygäste auf der MS Stolzenfels.

2018 geht die beliebte Partyreihe von WDR 4 weiter: die nächste Disco 44 ist am 27. Januar in Hamm. Mehr zu den nächsten Terminen - siehe unten!

Stand: 31.12.2017, 09:00 Uhr