Wir sagen Danke für 100.000 neue WDR 4-Hörer

Radioreichweite: WDR gewinnt bei den Informations- und Kulturprogrammen

Wir sagen Danke für 100.000 neue WDR 4-Hörer

Nach den heute veröffentlichten Ergebnissen der sogenannten Media-Analyse hat WDR 4 die Zahl der Hörerinnen und Hörer um mehr als 100.000 auf fast 2,3 Millionen Hörer pro Tag gesteigert. In der Quote bedeutet dies eine Steigerung von 14,3 auf 15,1%. Damit liegt WDR 4 auch weiter deutlich unter den Top 10 der meistgehörten Radioprogramme in Deutschland.

Insgesamt erreicht der Westdeutsche Rundfunk mit seinen Radioprogrammen 50,5% der Menschen in Nordrhein-Westfalen. Das bedeutet, dass täglich 7,68 Millionen Menschen ab 14 Jahren eine Radiowelle des WDR einschalten. WDR 4 gratuliert auch den Kolleginnen und Kollegen von 1LIVE, WDR 2, WDR 3, WDR 5 und COSMO zur erfolgreichen Arbeit.

Stand: 27.03.2019, 12:40