Zu Gast bei WDR 4: Alina

Sängerin Alina zu Gast bei WDR 4

Zu Gast bei WDR 4: Alina

Stimme, Talent, Persönlichkeit – diese Dinge besitzt die Sängerin Alina mit Sicherheit. Mit ihrem dunklen, souligen Timbre wird sie von der Presse auch gerne als deutsche Adele bezeichnet.

Solch ein Lob erfreut sie zwar, aber: "Ich bin eine eigenständige musikalische Persönlichkeit." Bei ihrer wechselhaften Biographie kein Wunder. Aufgewachsen im Schwarzwald, spielte sie ab ihrem 14. Lebensjahr in diversen Schülerbands und nahm 2003 an der ersten Staffel der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" teil, wo sie in den TOP 30 ausschied.

Debutalbum von Alina "Die Einzige"

WDR 4 Studiogäste | 13.11.2017 | 03:40 Min.

Download

Sängerin Alina zu Gast bei WDR 4

Es folgte ein Studium an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim, bis Alina ein schwerer Schlag traf: Sie musste sich 2014 einer Stimmbandoperation unterziehen und durfte danach wochenlang nicht einmal sprechen. Trotzdem gab sie ihren Traum, Sängerin und Songschreiberin zu werden, nicht auf. Zu hören ist das Ergebnis jetzt auf ihrem ersten, sehr gelungenen Album "Die Einzige".

WDR 4 stellt ihnen diese starke Stimme vor.

Stand: 13.11.2017, 11:38