Live hören
Jetzt läuft: What a wonderful world von Button-Down Brass
22.00 - 00.00 Uhr WDR 4 Musik zum Träumen

Live bei WDR 4: Michy Reincke

Live bei WDR 4: Michy Reincke

Live bei WDR 4: Michy Reincke

1984 wollte er mit seiner Band Felix de Luxe mit einem "Taxi nach Paris" und landete damit in den Charts. Nach der Trennung der Musiker machte Michy Reincke solo als Sänger, Songschreiber und Produzent weiter. Das reichte zwar nie für einen Superhit in den Charts, aber der 59-Jährige hat sich eine treue Fangemeinde erspielt. Mit seinem neuen Album "? !" kam er live ins WDR 4-Studio zu Moderatorin Alix Gabele.

Das Taxi fährt immer noch

1984 schien der große Durchbruch für Michy Reincke aus Hamburg greifbar zu werden. Seine Band landete mit dem "Taxi nach Paris" in den Charts, veröffentlichte zwei Alben und ging auf große Deutschlandtournee. Doch warum auch immer – der erhoffte Sprung zum Starstatus fand nicht statt. Die Band Felix de Luxe trennte sich und Michy Reincke machte solo weiter. Der große Superhit ist ihm nie gelungen, aber seine Fans schätzen das, was er macht, sehr. Das man ihn immer noch, nach mittlerweile 34 Jahren, mit dem "Taxi" in Verbindung bringt, stört Michy Reincke überhaupt nicht.

Michy Reincke über den Erfolg von Taxi nach Paris

WDR 4 Studiogäste | 04.12.2018 | 00:22 Min.

Download

Erfolg lässt sich nicht in Verkaufszahlen messen

Nach der Trennung von Felix de Luxe ging es für Michy Reincke zunächst vielversprechend weiter. Seine Single "Valérie, Valérie" hielt sich ein ganzes Jahr in den Top 50 der deutschen Airplay-Charts. Doch je älter er wurde, desto weniger interessierte es Reincke, sich für den großen Erfolg zu verbiegen oder ihm gar hinterherzurennen. Seine Musik ist etwas ganz Persönliches, er nimmt sich für seine Alben Zeit, produziert, schreibt, spielt und singt (fast) alles selbst. Das Resultat: drei Alben in den Charts und Konzerte vor 800 Fans. Dass es für die Riesenhallen nie gereicht hat, das sieht der Sänger heute ziemlich abgeklärt.

Michy Reincke über seinen nicht vorhandenen Riesenerfolg

WDR 4 Studiogäste | 04.12.2018 | 00:56 Min.

Download

Ein etwas sonderbarer Albumtitel

Auf dem Backcover seiner aktuellen CD steht: "Texte, Komposition, Arrangements, Instrumente & Produktion von Michy Reincke." Es ist also wieder mal ein Album, hinter dem der Künstler zu 100 Prozent steht. Nur der Titel irritiert dann doch etwas, denn der ist eigentlich unaussprechlich: "? !" hat Reincke sein neues Werk getauft. Ob das einfach nur eine Scherz ist oder dahinter etwas mehr steckt, verriet der Sänger im Interview bei WDR 4.

Michy Reincke über den Titel seines Albums "? !"

WDR 4 Studiogäste | 04.12.2018 | 00:26 Min.

Download

Mehr Studiogäste

Stand: 05.12.2018, 00:00