Live hören
Jetzt läuft: St. Elmo's Fire (Man in motion) von John Parr

Live bei WDR 4: Goldmeister

Goldmeister zu Gast bei WDR 4 im Studio

Live bei WDR 4: Goldmeister

"Wir versuchen gerne etwas Neues". Eine musikalische Mischung aus der Musik der Goldenen Zwanziger und dem Hip Hop der Achtziger Jahre von Grandmaster Flash – das war die Idee zu dem Namen und dem Sound von Goldmeister. Mit ihrem ersten Album "Alles Gold" konnte sich das Duo Chris Dunker und Philipp Ohleyer in den deutschen Charts platzieren. Jetzt folgt der zweite Streich "Willkommen in den Zwanzigern!". Damit waren Goldmeister live zu Gast bei WDR 4.

Wie man Hip Hop und Zwanziger Jahre-Swing mixt

Chris und Philipp kannten sich bei der Gründung von Goldmeister bereits fünf Jahre und machten zusammen Musik – unter anderem in der Band Phoenix West. Eigentlich gab es gar keine Pläne, etwas als Duo auf die Beine zu stellen – aber wie es der Zufall so wollte, kamen sich die beiden bei einer gemeinsamen Jam-Session musikalisch näher.

Darum mischen Goldmeister Hip Hop und Swing

WDR 4 Studiogäste 01.09.2020 00:48 Min. Verfügbar bis 02.09.2021 WDR 4

Download

Auch mal was Eigenes

Das erste Album von Goldmeister, "Alles Gold", erschien 2018 und konnte sich auf Anhieb in den deutschen Charts platzieren. Darauf zu finden waren ausschließlich Cover-Versionen von Songs, die man von anderen Künstlern kannte - Peter Fox, Fettes Brot oder Die Fantastischen Vier. Für das gerade erschienene neue Album "Willkommen in den Zwanzigern!" wurde das Konzept leicht verändert. Zum ersten Mal haben Chris und Philipp selber komponiert – sieben Stücke sind so entstanden. Die Themenauswahl für die Texte war kein Problem.

Warum Goldmeister jetzt selber Songs schreiben

WDR 4 Studiogäste 01.09.2020 00:36 Min. Verfügbar bis 02.09.2021 WDR 4

Download

Mit Optimismus durch die Krise

Die Musik von Goldmeister lebt natürlich auch besonders durch ihre temperamentvollen Auftritte, die sie mit einer kompletten Band bestreiten. Oder vielleicht sollte man besser sagen "bestritten" denn durch die Corona-Krise kam auch bei Goldmeister fast alles zum Stillstand – wie bei vielen anderen Künstlern auch. Die Situation ist nicht leicht, aber es muss ja weitergehen.

Was Corona bei Goldmeister verursacht hat

WDR 4 Studiogäste 01.09.2020 00:31 Min. Verfügbar bis 02.09.2021 WDR 4

Download

Stand: 02.09.2020, 10:00